logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Joel Rocha ist nach dem Sieg in Luz zuversichtlich: „In dieser Saison sind wir dazu geboren, Geschichte zu schreiben“ – Futsal

Joel Rocha ist nach dem Sieg in Luz zuversichtlich: „In dieser Saison sind wir dazu geboren, Geschichte zu schreiben“ – Futsal

Braga-Trainer Joel Rocha betonte nach dem Sieg die „Reife“ seiner Mannschaft 5-2 Gegen Benfica, im ersten Spiel des Liga Placard-Halbfinales. „Das Geheimnis liegt in den Trikots dieser Jungs, die großartige Krieger waren. Ich hatte ein sehr schwieriges und anspruchsvolles Spiel gegen eine Mannschaft erwartet, die uns unzählige Schwierigkeiten bereitete, aber wir hatten Krieger auf der Bank und wir waren Krieger auf dem Feld. ” „Wir waren sehr fähig, eine Mannschaft mit großer Reife und Wettbewerbsqualität“, sagte Joel Rocha gegenüber Canal 11. „Benfica erzielte in Bragas bestem Moment in der zweiten Halbzeit ein 2:1, und dann zeigte sich die Reife und der Ehrgeiz der Mannschaft.“ Die Verlängerung ist sehr wichtig Stark, es ist ein Punkt in der Runde, was „Wir haben es nicht beim ersten Mal geschafft und wir wollen mehr von dem, was wir noch nicht erreicht haben.“

„Es gibt keine Ähnlichkeiten mit der Vergangenheit, denn diese Mannschaft ist viel leistungsfähiger und eine stärkere Benfica-Mannschaft, mit mehr Arbeit von Mario, mehr Talent und mehr Unberechenbarkeit. Das Spiel wird mit 0:0 beginnen, nicht mit 5:2, ein Fehler beschert uns.“ Wir holen einen Punkt und wir werden unser Bestes geben, um das zu erreichen. Wenn wir letztes Jahr zu Hause 1 geholt und 2 verloren haben, sind wir in dieser Saison dazu geboren, Geschichte zu schreiben, und das ist auch passiert, und am Donnerstag werden wir es versuchen um noch mehr Geschichte zu schreiben“, sagte Joel Rocha.

Das zweite Spiel findet am kommenden Donnerstag, einem offiziellen Feiertag, in der Amco Arena in Braga statt.

Siehe auch  Spannungen in Südkorea: Sohn verrenkt sich nach Streit beim Mannschaftsessen den Finger – International

Nach Protokoll


1

Hinterlasse ein Kommentar