logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Der Winter erhöht die Zahl der Kataraktoperationen um 25 %… ABC do ABC

Der Winter erhöht die Zahl der Kataraktoperationen um 25 %… ABC do ABC

Hey Winter Laut der Climatempo-Website wird es in diesem Jahr voraussichtlich zu heftigeren Kaltfronten kommen. Neben warmer Kleidung und Essen nehmen in dieser Saison auch andere Suchanfragen tendenziell zu: Chirurgische Maßnahmen. Die von ihm durchgeführte Umfrage Augenheilkunde – Augenklinik, In Santa Catarina verrät er, dass es eine Zahl ist Katarakt- und refraktive Operationen Im Winter steigt sie im Vergleich zum Sommer um 25 %.

Der Arzt erklärt: „Der Anstieg ist darauf zurückzuführen, dass die Wetterbedingungen zu dieser Jahreszeit für Patienten besser geeignet sind, sich zu erholen.“ Dr. Fernando Ramalho, Spezialist für refraktive Chirurgie am Oftalmos – Hospital de Olhos, in Santa Catarina. Der Arzt fügt hinzu: „Im Winter bleiben die Menschen tendenziell mehr zu Hause und versuchen daher, Probleme zu beheben, die oberflächlich betrachtet zu einem geringen Selbstwertgefühl führen, wenn dies keine Auswirkungen auf die Gesundheit des Einzelnen hat, wie z Augenkrankheiten.“

Kataraktchirurgie

Katarakte, die durch eine Trübung der Augenlinse gekennzeichnet sind, sind weltweit eine der häufigsten Ursachen für Blindheit. Eine Operation ist in allen Stadien der Erkrankung indiziert und besteht aus der Entfernung der Augenlinse (der natürlichen Linse des Auges) und der Implantation einer Intraokularlinse. Die Phakoemulsifikation ist die am häufigsten verwendete Methode, bei der ein kleiner Einschnitt in das Auge gemacht und die trübe Linse in kleine Stücke zerkleinert wird, die sofort abgesaugt werden. Ophthalmos ist das einzige Krankenhaus in der Region, das auch Kataraktoperationen mit einem Femtosekundenlaser durchführt, der für die Übertragung von Bildern in Echtzeit verantwortlich ist und die notwendigen Einschnitte und Fragmente des inneren Teils der Linse erzeugt. Anschließend wird die Linse entfernt und durch eine Linse ersetzt.

Siehe auch  Brasilien ist 66. in der Weltrangliste und 4. in der Gesamtdosis

„Die Genesung in kühleren Klimazonen ist für den Patienten tendenziell angenehmer, und die geringere Sonneneinstrahlung führt zu weniger postoperativen Beschwerden und Empfindlichkeiten“, sagt Ramalho.

Refraktive Operationen

Refraktive Operationen korrigieren Brechungsfehler wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Astigmatismus und bieten eine Alternative zu Brillen und Kontaktlinsen. Die effektivste Methode dieser Operation ist die Verwendung eines Excimer-Lasers, der über zwei grundlegende Anwendungstechniken verfügt: PRK und LASIK. Bei der PRK wird das Epithel vor der Laseranwendung entfernt. Bei der LASIK-Technologie wird ein Einschnitt in die Hornhaut vorgenommen, der es ermöglicht, diese wie einen Deckel anzuheben, wodurch der Laser einfacher direkt auf die Hornhaut appliziert werden kann. Bei Oftalmos wird diese Methode mit einem Femtosekundenlaser durchgeführt.

„Durch die Reduzierung von Outdoor-Aktivitäten und die Reduzierung der intensiven Lichteinwirkung ist die Winterzeit ideal für die Genesung nach der Operation. Bei kaltem Wetter treten bei Patienten tendenziell weniger Komplikationen auf“, schließt Ramalho.

  • Daten: 17.06.2024 11:06
  • Geändert: 17.06.2024 11:06
  • Autor: Bearbeitung
  • Quelle: Beratung