logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Felipe Martinez legt die künstlerische Leitung von Casa Pia nieder – Casa Pia

Felipe Martinez legt die künstlerische Leitung von Casa Pia nieder – Casa Pia



Der Verein gab die Entscheidung des Trainers in einem Memorandum bekannt, das auf der offiziellen Website veröffentlicht wurde

Felipe Martinez ist nicht mehr Trainer von Casa Pia. Am Sonntagabend gab das Logo von Lissabon in einer Erklärung den Abgang des 45-jährigen Trainers bekannt, der seinen Rücktritt beantragt hatte. Denken Sie daran, dass die Geese in dieser Runde der Pitklik League gegen Estoril mit 4:0 verloren haben.
Das vollständige Statement von Casa Pia:

„Casa Pia AC gibt den Abgang von Cheftrainer Felipe Martinez bekannt.

In den letzten Tagen kam es zu mehreren Treffen, und auf ausdrücklichen Wunsch des Trainers selbst einigten sich die beiden Parteien auf eine Vertragsauflösung.

Casa Pia AC dankt Felipe Martins zutiefst für sein Engagement und seinen Einsatz in den letzten drei Jahren.

In dieser Zeit spielte der Trainer eine entscheidende Rolle in der Vereinsgeschichte, da er uns nach 83 Jahren des Wartens wieder in die erste Liga zurückführte und in der folgenden Saison mit einem ehrenvollen Abschluss den Klassenerhalt schaffte. Diese Erfolge, die unseren Fans in Erinnerung bleiben werden, sind ein Beweis für ihre Professionalität und ihr Engagement für Casa Pia AC.

„Danke Felipe Martins, für alles, was wir gemeinsam erreicht haben, ich wünsche dir für das nächste Projekt den größten beruflichen und persönlichen Erfolg“, ist zu lesen.

Nach Protokoll

Siehe auch  A BOLA - Anti-Schwulenschreie vom Club zugeschlagen (Everton)