logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Strenge Regeln gegen Ungeimpfte

Auf Deutschland, Wie überall auf der Welt wird die Situation immer schwieriger, vor allem Menschen, die nicht geimpft wurden Gegen Govit-19. Unter anderem die Persönlicher Kontakt Wird passieren Begrenzt.

Du Bundesländer Es Zentralregierung Es wurde beschlossen, die Anwendung der 2G-Regel, die nicht nur für Geimpfte oder Genesene gilt, auf den Einzelhandel auszudehnen und die Kommunikation in der Privatwirtschaft einzuschränken.

Angela Merkel, erklärte der Bundeskanzler, als er die Änderungen ankündigte „Ist Einschränkungen Alle Teilnehmer werden nach Möglichkeit geimpft oder geimpft.“. Das gehört dazu „ZugelassenKontaktWie zum BeispielFamilienkoordinatorUnd maximal zwei, ausgenommen Kinder unter 14 „.

Auf nationaler Ebene dürfen nur Geimpfte oder Genesene Restaurants, Theater und Kinos sowie nicht lebensnotwendige Geschäfte besuchen. Der ernannte Stellvertreter Olaf Scholes sagte, die Einschränkungen seien angemessen. „Weil Jeder kann Wenn du willst, ändere die Situation Beschlossen zu impfen e Es gibt genug Impfstoffe Jeder hätte es schon vor langer Zeit tun können.“.

wird werden Ist obligatorisch EIN Impfung Zum Personal in Krankenhausversorgungseinheiten e Krankenhäuser. Aber die Deutsche Regierung Es kann noch mehr getan werden Ist obligatorisch EIN Impfung. Laut Merkel „Die im Deutschen Bundestag (…) werde ich unterstützen“ Von dieser Pflicht, „Ich werde wählen“.

Bis dann Natal, Bundes- und Landesbeamte, sollen auch erreichen 30 Millionen Impfstoffe, Unabhängig davon, ob es sich um die erste, zweite oder Auffrischungsdosis handelt.

Mit 73.209 neuen Fällen und 388 gemeldeten Todesfällen innerhalb von 24 Stunden sieht sich Deutschland mit einem starken Anstieg der Opferzahlen konfrontiert.

Siehe auch  Telefongespräch von Xi Jinping mit dem neuen Bundespräsidenten