logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Ruben Amorim lädt fünf Kinder ein, zum Training bei Sporting zurückzukehren – Sporting

Ruben Amorim lädt fünf Kinder ein, zum Training bei Sporting zurückzukehren – Sporting

Zu Leos Kader gehören Sant Justi und Versenda, die verletzungsbedingt fehlen, zu Beginn der Vorbereitung auf Sturm Graz noch nicht.

• Foto: Roy Mendrico

Nach einem von Ruben Amorim gewährten freien Tag kehrte die erste Mannschaft von Sporting am Dienstag mit einer Reihe von Überraschungen zum Training in der Akademie zurück. In diesem speziellen Fall beschloss der 38-jährige Trainer, fünf Kinder aus den Nebenkadern in die Hauptmannschaft aufzunehmen, nämlich Chico Lamba und Miguel Alves (Verteidiger), Manuel Mendonça und Alexandre Brito (Mittelfeldspieler) sowie Diogo Cabral (Stürmer). ). Sie bilden die verfügbare Gruppe grüner und weißer Teamleiter.

Sie alle wurden bereits zuvor einberufen, um mit der Hauptmannschaft von Sporting zusammenzuarbeiten, und werden nun ihre Anwesenheit bei der Sitzung, die diese Woche begann, bekräftigen. Im professionellen Flügel der Akademie begannen die Lions mit der Vorbereitung auf das Spiel gegen Sturm Graz am kommenden Donnerstag, in der Endrunde der Gruppe Vier der European League.

Nach Angaben des Alvalade-Clubs bleiben Sant Juste, die an einer Verstauchung im linken Knöchel leidet, und Fresenda, die sich von einer Operation an der linken Schulter erholt, in der Sitzung am Dienstag in der medizinischen Abteilung und werden wegen ihrer Verletzungen behandelt.

Am Mittwochmorgen kehrt Sporting zum Training in die Akademie zurück, das Abschlusstraining ist vor der Begrüßung bei Sturm Graz um 10.30 Uhr geplant. Die ersten 15 Minuten des Trainings sind für die Medien zugänglich, danach wird Amorim in der Akademie ab 12:45 Uhr im Presseraum der Cristiano Ronaldo Academy eine Vorschau auf das Europa-League-Spiel zeigen.

Nach Protokoll


Siehe auch  Chelsea punktgleich mit Brighton in der englischen Premier League - Sport