logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Francisco beginnt seine erste Reise des Jahres in Venedig.  Und es gibt Bilder

Francisco beginnt seine erste Reise des Jahres in Venedig. Und es gibt Bilder

Hey Papst Franziskus traf am Sonntag zu seiner ersten Reise in diesem Jahr in Venedig in Norditalien ein. Der Besuch erfolgt nach einer Reihe gesundheitlicher Probleme, die den Heiligen Papst in den letzten Monaten dazu gezwungen haben, seinen Terminplan abzusagen.

Dies ist auch der erste Besuch des 87-jährigen Papstes in der Stadt seit seiner Wahl im Jahr 2013 und das erste Mal, dass ein Papst an der Biennale von Venedig teilnimmt. Der erste Besuch erfolgte in einem Frauengefängnis auf der Insel Giudecca in Venedig, wo der Vatikan in diesem Jahr seinen Kunstausstellungspavillon aufstellte.

Der Ausstellungsraum, in dem die Insassen zusammenarbeiteten, trägt den Titel „With Their Own Eyes“ und spiegelt anhand der Werke von Künstlern wie Maurizio Cattelan, Clore Fontaine oder Pinto Dembélé den Schmerz und die Stigmatisierung wider, unter denen diese Frauen innerhalb und außerhalb des Gefängnisses leiden .

Papst Franziskus hielt es heute bei seinem Besuch bei den Insassen eines Frauengefängnisses in Venedig für „wesentlich“, dass das Gefängnissystem den Gefangenen „Raum für Wachstum“ bietet.

Losa | 08:55 – 28.04.2024

Es sei darauf hingewiesen, dass dies der erste Besuch des Papstes seit einem Kurzbesuch in Frankreich im September letzten Jahres ist. Im Dezember sollte er an einer Klimakonferenz in den Vereinigten Arabischen Emiraten teilnehmen, diese wurde jedoch wegen der Grippe abgesagt, berichtete die Nachrichtenagentur Reuters. Im März sagte er seine Teilnahme am Kreuzweg ab, „um seine Gesundheit zu schützen“.

In den nächsten drei Monaten wird er neue Flüge innerhalb Italiens durchführen: Verona, Triest und Bari. Dann folgt die längste Auslandsreise seines Papsttums, die vom 2. bis 13. September nach Indonesien, Papua-Neuguinea, Osttimor und Singapur führt.

Siehe auch  In einer heißen Welt mit mehr Menschen gibt es immer weniger Grundwasser Wasser

In der Galerie oben sehen Sie Fotos vom Besuch von Papst Franziskus in Venedig.

Lesen Sie auch: „Ältere Menschen sollten nicht allein gelassen werden, sondern bei der Familie leben“