logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Bewegung A BOLA – Servir o Benfica bestellt MAG (Benfica)

SERVER oder Benfica schickten der MAG am Montagmorgen eine Bitte um Klärung wegen des Rücktritts von Rui Pereira, dem Vorsitzenden der MAG.

Betrifft: Außerordentliche Mitgliederversammlung am 3. Juli 2021

1. An Ihre Exzellenzen richten wir uns nach dem Schreiben vom 11. Juni 2021 mit der Absicht, die außerordentliche Hauptversammlung am 3. Juli 2021 abzuhalten und die Amtszeit des Vorsitzenden am 12. Juni 2021 niederzulegen 12 , behauptet, dass es vom Vorstand des Clubs keine Unterstützung für die Abhaltung des Treffens gibt.

2 – In Anbetracht der komplexen Vorbereitung einer öffentlichen Sitzung im gegenwärtigen Kontext, die in Bezug auf die Art und Weise, wie sie abgehalten werden sollte, beispiellos ist, mit der Möglichkeit, dass sie auf dem Spielfeld und den Sitzen im Estádio da Luz abgehalten wird, bezeugen wir mit natürlich betreffen die oben erwähnte Entwicklung von Ereignissen.

3. Auf diese Weise stellen wir uns zunächst die Frage, ob der ausscheidende Vorstandsvorsitzende die Geschäfte führen wird, da die Ausübung gesetzlich vorgeschrieben ist, bis zum 30. Juli 2021.

4. Die zweite Frage ist, welche Schwierigkeiten der Vorstand der Hauptversammlung hatte, den Ladungserfordernissen zu entsprechen, die sich aus dem Rücktrittsimpuls des Vorstandsvorsitzenden ergeben – “Ich habe nicht die notwendigen” Unterstützung durch die Leitungsorgane, den Präsidenten und den Vorstand für die Abhaltung der außerordentlichen Mitgliederversammlung“.

5. Es ist auch wichtig zu fragen, ob das Amt die Generaldirektion Gesundheit bereits über die rechtliche Verpflichtung zur Abhaltung der Außerordentlichen Hauptversammlung von Lissabon und Benfica informiert hat, mit der Bitte um Angaben zu den Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit, die der Reihe nach zu treffen sind sie zu erreichen.

READ  Cristiano Ronaldo, Europapokal-Reserve, Andre Silva trifft RB Leipzig

6. Sie wird auch in Frage gestellt, wenn sie beabsichtigen, die Einberufung einer erklärten außerordentlichen Hauptversammlung unter Berücksichtigung der Notwendigkeit, eine Frist von 10 Tagen bezüglich des Datums ihrer Abhaltung einzuhalten, zu veröffentlichen.

7- Schließlich nehmen wir die wachsende Kontroverse zur Kenntnis, die zu Missverständnissen und Spaltungen über die Verwendung der elektronischen Abstimmung in den Beratungen der Generalversammlung von Lisboa e Benfica führt, und appellieren daher an das Präsidium bei dieser Sitzung, auf externe Abstimmungen zurückzugreifen andere Mittel (Scharfzeichen in der Luft oder Hinterlegung der Stimme in Umfrage).

Ein letzter Absatz zur Begrüßung des Professors. Dr. Rui Pereira, Vorsitzender der scheidenden Generalversammlung, für sein Engagement, die Gesetze von Sport Lissabon und Benfica einzuhalten und für die würdevolle und gleichberechtigte Behandlung aller Clubmitglieder, die die Kultur und Exzellenz von Benfica würdigen. In seinem Partnerverhalten, das ihm in Funktionen vorausging.

Lissabon 14. Juni 2021.
Unterzeichner
Name / Mitgliedschaft / Unterschriftsnummer
Joao Pinheiro, Partner Nr. 8238,
João Leite, Partner Nr. 12079,
Thiago Godinho, Partner Nr. 19385 »