logistic ready

Fachportal für Intralogistik

WhatsApp ermöglicht Ihnen jetzt das Versenden von Bildern in HD-Qualität

WhatsApp ermöglicht Ihnen jetzt das Versenden von Bildern in HD-Qualität

Mit der neuen Funktion können WhatsApp-Benutzer ihre Fotos jetzt in höherer Qualität über die Nachrichten der Plattform senden Mark Zuckerberg.

Nach einer langen Testphase hat Zuckerberg nun bekannt gegeben, dass hochauflösende Fotos ab sofort auf WhatsApp für iOS und Android verfügbar sein werden. Mit dieser Funktion können Benutzer ihre Bilder in maximaler Auflösung einreichen, ohne den Qualitätsverlust, der normalerweise durch Komprimierung auftritt.

WhatsApp komprimiert, wie fast alle Messaging-Apps, die Qualität und Auflösung der endgültigen Bilder. Mit dieser neuen Option können Benutzer diesen Vorgang überspringen und die Inhalte in der höchstmöglichen Qualität senden.

Drücken Sie dazu einfach während des Sendens von Bildern die Taste „HD“, wodurch die Konfiguration geändert wird, um die Inhalte in der maximalen Auflösung zu senden. Beachten Sie, dass diese Option nicht standardmäßig ausgewählt ist. Benutzer müssen sie jedes Mal manuell auswählen, wenn sie neue Inhalte an einen Kontakt senden möchten.

HD-Bild auf WhatsApp

Wenn Benutzer Inhalte in HD empfangen, erscheint ein Bild mit einem kleinen Symbol zur Bestätigung dieser Konfiguration, das sie auch auf eine mögliche Datennutzung oder die Notwendigkeit eines schnelleren Internetzugangs aufmerksam macht.

Obwohl Zuckerberg die Neuheit der Fotos enthüllt, sagt er, dass die gleiche Idee bald auch auf Videos angewendet wird, sodass Benutzer in ihren Chats qualitativ hochwertigere Inhalte senden können.

Die neue Version ist ab heute für WhatsApp-Benutzer auf Android und iOS verfügbar, sofern sie auf die neueste Version aktualisiert haben.

Siehe auch  Remix mit Fotos und Anpassungsoptionen: Instagram Reels hat Neues auszuprobieren – das Internet