logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Tania Ribas de Oliveira wird rehabilitiert, nachdem sich ein Zuschauer beschwert hat.  Der Sender stellte fest, dass sie bei RTP – Nacional weniger Zeit hatte

Tania Ribas de Oliveira wird rehabilitiert, nachdem sich ein Zuschauer beschwert hat. Der Sender stellte fest, dass sie bei RTP – Nacional weniger Zeit hatte

Tania Ribas de Oliveira fühlte sich verpflichtet, sich den RTP1-Zuschauern zu erklären, nachdem sie zugegeben hatte, dass sie in der Sendung „A Nossa Tarde“, in der Atemwegserkrankungen thematisiert wurden, einen weniger guten Moment hatte.

Eine Zuschauerin des öffentlich-rechtlichen Senders schrieb an den Zuschauer-Ombudsmann von RTP und äußerte ihre Unzufriedenheit mit der Art und Weise, wie der Sender mit dem Thema umging. „Das Thema hätte mehr Aufmerksamkeit verdient, was aber nicht geschehen ist, und der Sender ging unglücklicherweise damit um und lachte über das, was die angesehenen Physiotherapeuten in so kurzer Zeit zu erklären versuchten. Themen dieser Bedeutung müssen mit Respekt behandelt werden.“ , weil es nicht passiert ist“, sagte er bedauernd.



Ana Souza Dias, RTP-Dienstleisterin, las die Kritik und gab Tania Ribas de Oliveira eine Stimme, die ihre Position begründete. „Von dem Moment an, in dem sich jemand die Mühe macht, eine E-Mail an RTP zu schreiben, weil er mit der Art und Weise, wie die Angelegenheit gehandhabt wurde, unzufrieden ist, sollte ich mich entschuldigen, aber ich fühle mich mit der Arbeit, die ich in diesen 20 Jahren geleistet habe, zufrieden Viele Jahre, aber ich bin ein Mensch wie jeder andere, manche Tage sind glücklicher als andere.“„Sagte Tanya.

„Da ich für das, was in diesem Programm gesagt wird, verantwortlich bin, weil es live gemacht wird und es auch wichtig ist, dass die Leute verstehen, dass nichts, was ich während dieses Programms sage, von irgendjemandem geschrieben wurde, ganz zu schweigen von zweieinhalb Stunden kontinuierlicher Improvisation.“ Einfach.
Der Moderator fuhr fort.

Siehe auch  Entdecken Sie die klügsten Hunderassen; Sehen Sie nach, ob Ihres auf der Liste steht

Die Reporterin wollte nichts ungesagt lassen und betonte zudem, dass sie sich über ein heikles Thema niemals lustig machen würde. „ichIch erinnere mich noch gut daran, wie ich am Ende dieses Artikels daran dachte, dass ich an einer Tasse … erstickt bin. Wasser, das nicht geholfen hat. Ich verlor den Fokus und fing an zu lachen, aber offensichtlich, weil ich verschluckt und nie darüber gesprochen hatte.„, Enden.