logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Navigantes beginnt am 4. April mit der Grippeimpfkampagne

04.01.2022 – 19:56 Uhr

Am 4. April (Mo) startete Navigantes die nationale Influenza-Impfkampagne. Die Gemeinde wird den Influenza-Impfstoff an acht Standorten anwenden: Zentrale Gesundheitseinheiten Basic, Nossa Senhora das Gracas, Verde Mar, São Pedro, Machados, Mea Praia, Escalvadinho und das Integrierte Gesundheitszentrum (CIS).

In diesem Jahr schützt der anwendbare trivalente Impfstoff die Bevölkerung vor drei Virusstämmen, H1N1, H3N2 und Typ B.

In dieser ersten Impfphase, die zwischen dem 4. und 30. April stattfindet, werden Senioren ab 60 Jahren und Gesundheitspersonal geimpft.

In der zweiten Phase, zwischen dem 2. Mai und dem 3. Juni, werden es Kinder im Alter von 6 Monaten bis unter 5 Jahren, schwangere Frauen, Frauen nach der Geburt, indigene Völker, Lehrer, Menschen mit Komorbiditäten und Menschen mit dauerhaften Behinderungen, LKW-Fahrer, Arbeiter sein Öffentlichkeit Transport. Impfung. , Häfen, Sicherheits- und Rettungskräfte, Streitkräfte, Personal des Strafvollzugs, Bevölkerung im Freiheitsentzug, Jugendliche und Jugendliche zwischen 12 und 21 Jahren im Rahmen von Sozial- und Erziehungsmaßnahmen.

Die D-Day-Impfung findet am 30. April statt. An diesem Datum sind Kinder im Alter von 6 Monaten bis unter 5 Jahren anspruchsberechtigt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte telefonisch an die Abteilung für epidemiologische Überwachung (DVE), die an Werktagen von 13:00 bis 19:00 Uhr geöffnet ist, und unter (47) 3185-2367 und 3185-2369.





Hochauflösende Bilder herunterladen

Siehe auch  Bericht der deutschen Regierung weist darauf hin, dass Impfstoffe bei Geimpften AIDS verursachen #Poet