logistic ready

Fachportal für Intralogistik

“Infektion bei Geimpften bedeutet nicht, dass die Impfstoffe nicht wirken”

ein Europäische Arzneimittelagentur (EMA) und Europäisches Zentrum für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) Mittwoch hat eine gemeinsame Erklärung abgegeben Sie raten den Impfberechtigten “dringend zu einer schnellen Impfung”, was sie angesichts der raschen Verbreitung der Delta-Variante warnen.

Das bestätigen die beiden Institutionen Eine vollständige Impfung mit einem von der EU zugelassenen Immunsystem „bietet einen hohen Schutz vor schweren Erkrankungen und Todesfällen durch SARS-CoV-2, einschließlich Varianten wie Delta“, daran erinnernd, dass der „maximale Schutz“ zwischen sieben und 14 Tagen nach der vollständigen Immunisierung erreicht wurde.

In der Erklärung gehen die Behörden jedoch davon aus, dass “die Gefahr nicht verschwunden ist”, sondern ein Impfstoff die Antwort ist. Obwohl verfügbare Impfstoffe beim Schutz vor schwerem COVID-19 sehr wirksam sind, ging das Risiko erst weg, als größere Teile der Bevölkerung geimpft waren. Wir sehen jetzt einen Anstieg der Covid-19-Fälle in der gesamten Europäischen Union, und Impfstoffe bleiben die beste verfügbare Option, um eine Zunahme von schweren Erkrankungen und Todesfällen zu verhindern., bemerkte Mike Catchpole, ECDC-Wissenschaftler.

„Ansteckung bei Geimpften bedeutet nicht, dass die Impfstoffe nicht wirken“, später lesen. Obwohl die Wirksamkeit aller in der Europäischen Union zugelassenen Covid-19-Impfstoffe hoch ist, ist kein Impfstoff zu 100 % wirksam. Dies bedeutet, dass bei Personen, die den Impfprozess abgeschlossen haben, eine begrenzte Anzahl von SARS-CoV-2-Infektionen erwartet wurde. Wenn dies jedoch eintritt, können Impfstoffe schwerwiegende Krankheiten erheblich verhindern und die Zahl der Menschen, die mit Covid-19 ins Krankenhaus eingeliefert werden, erheblich reduzieren.“

Fergus Sweeney, verantwortlich für die EMA, wiederholt: “Das bedeutet nicht, dass Impfstoffe nicht wirken. Menschen, die geimpft sind, sind besser vor der akuten Form von Covid-19 geschützt als nicht geimpfte, und wir sollten uns alle bemühen, so schnell wie möglich eine vollständige Impfung zu erhalten.”.

Lesen Sie auch: Pro Minute: Die dritte Dosis? WHO-Anfragen für September. 3,5 Milliarden ohne Impfstoff