logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Hausärzte warnen vor der Bedeutung der Impfung für das Leben

“Diese Epidemie hat die Bedeutung der Impfung und Immunisierung gegen gefährliche Krankheiten unterstrichen”, betonte Nuno Jacinto, Präsident des Verbandes, dass Impfungen “eine der wirksamsten und wirksamsten Maßnahmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit” sind, die viele Krankheiten verhindern. Krankheiten sind einige von ihnen tödlich und die überwiegende Mehrheit ist ansteckend.

In einem Gespräch mit Lusa über die Europäische Immunisierungswoche, die heute beginnt, wies der Beamte darauf hin, dass Impfungen nicht nur im Kindesalter, sondern auch im Erwachsenenalter wichtig sind. Als Beispiel seien Impfstoffe gegen Influenza, Pneumokokken und Tetanus angeführt.

„Wir sind sehr an Impfungen gewöhnt, insbesondere in der Kindheit, und wir stellen weniger Fragen, aber es gibt auch Impfungen für Erwachsene. (…) Die meisten Impfstoffe werden in den ersten Lebensjahren hergestellt, aber wir beginnen, Impfungen in den USA zu erhalten Nationales Immunisierungsprogramm. [PNV] Für Jugendliche wie HPV, jetzt auch für Jungen, und Pneumokokken, für Hochrisikopatienten und ältere Menschen.

In Anerkennung der Tatsache, dass viele Impfstoffe in der frühen Kindheit verabreicht werden und “viele Infektionskrankheiten kontrollieren und die Kindersterblichkeit und -krankheit verringern konnten”, erklärte der APMGF-Präsident jedoch, dass die Impfung “immer wirksam und lebenslang” sei.

Er glaubt, dass es notwendig ist, “weiterhin die Botschaft der Ruhe, des Vertrauens und der Bedeutung von Impfstoffen zu vermitteln”, was eine der Prioritäten in der primären Gesundheitsversorgung war.

Dies war schon immer ein vorrangiger Bereich in der primären Gesundheitsversorgung. Wir hatten immer das Anliegen, Impfungen und Impfstoffe gegen PNV so weit wie möglich genau so zu halten, wie sie verschrieben wurden. Es war schon immer ein Hinweis darauf, dass wir Folgendes eingeführt haben: “Wenn Sie einen Impfstoff dafür haben, verzögern Sie bitte nicht die Impfung”, sagte er.

READ  Pfizer und AstraZeneca sind gegen die indische Alternative wirksam

Der Spezialist stellt fest, dass mit der Epidemie einige Angst vor dem Besuch von Gesundheitseinheiten bestand und einige zunächst die Impfung abbrachen, aber er sagt, dass er es geschafft hat, sich bis 2020 zu erholen, und dass die Informationen, die er hat, lauten, dass im Jahr 2021 “die Dinge so laufen wie sie sind.” geplant.”

“Es ist einer der vorrangigen Bereiche bei der Wiederaufnahme der Grundversorgung, und daher ist es einer der Bereiche, denen wir unsere volle Aufmerksamkeit widmen, und es ist klar, dass wir ihn unabhängig von der Entwicklung von weiterhin erhalten werden.” die Epidemie, weil wir andere nicht vernachlässigen können … Krankheiten und wir können Impfungen nicht vernachlässigen.

Influenza-Impfstoffe hält er “besonders in Risikogruppen” für notwendig und betont, dass es sich in den meisten anderen Fällen um eine milde und selbstlimitierende Krankheit handelt, bei der jeder weiß, wie man vorbeugende Maßnahmen identifiziert und sogar anwendet, die in die Routine eingegangen sind . Die Ursache der Pandemie gilt für alle Infektionskrankheiten: Tragen einer Maske, Entfernung, Atemetikette und Vermeiden des Kontakts mit anderen, wenn Symptome auftreten.

„Besonders in Risikogruppen, älteren Menschen und Menschen mit Immunschwäche. In diesen Fällen ist es sehr nützlich, auf dieser Impfung zu bestehen, da es sich nicht um sehr milde Krankheiten handelt, sondern schwerwiegende Komplikationen, Krankenhausaufenthalte und sogar den Tod verursachen können. “

Nuno Jacinto erinnert sich, dass selbst bei Impfstoffen gegen Covid-19 trotz aller Zweifel an Nebenwirkungen “die Impfung die bestehenden Risiken bei weitem übertrifft”.

Tatsächlich wurden diese Impfstoffe in Rekordzeit entwickelt, was für diese Angelegenheiten viel kürzer als gewöhnlich ist. Aber die Wahrheit ist, dass die Beweise und wissenschaftlichen Daten enorme Vorteile anzeigen “, sagte der Beamte und fügte hinzu:„ Und wir haben bereits gesehen, dass mit der Abnahme der Zahl der geimpften Menschen in Krankenhäusern schwere Krankheiten und Krankheiten auftreten. Todesrate “.

READ  Einwohner können einen Ausbruch von Aedes aegypti über die App und andere Kanäle - Metro - melden