logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Hamas gibt bekannt, dass sie eine Gruppe israelischer Soldaten als Geiseln genommen hat

Hamas gibt bekannt, dass sie eine Gruppe israelischer Soldaten als Geiseln genommen hat

Welt

Israel dementiert die Angaben des Hamas-Sprechers. Es wurde berichtet, dass zwei israelische Soldaten von der Terrorbewegung im nördlichen Gazastreifen gefangen genommen wurden.

Emrah Gurel/AP

Am Samstag gab die Hamas die Gefangennahme einer Gruppe israelischer Soldaten bekannt, was zu einem Anstieg der Zahl der Geiseln führte. Ein Sprecher der Organisation gab bekannt, dass die Festnahme in Jabalia im nördlichen Gazastreifen stattgefunden habe.

Die israelische Armee dementiert diese Information. Die Hamas gab keine Angaben zur Zahl der gefangenen Soldaten und legte keine Beweise vor.

In einer von Al Jazeera ausgestrahlten Nachricht sagte ein Sprecher der Al-Qassam-Brigaden, dass in einem Tunnel ein Hinterhalt angelegt worden sei, in den die Islamisten die Leichen toter, verwundeter und gefangener israelischer Soldaten transportiert hätten.

Bei dem Angriff am 7. Oktober töteten Hamas-Kämpfer etwa 1.200 Menschen, die meisten davon Zivilisten, und entführten etwa 250 Bürger. Ungefähr die Hälfte davon Die Geiseln wurden inzwischen freigelassenDie meisten von ihnen sind Teil eines Austauschs palästinensischer Gefangener, die Israel während eines einwöchigen Waffenstillstands im November letzten Jahres festgehalten hatte.

Israel behauptet, dass ca Noch immer sind einhundert Geiseln in Gaza gefangenDarüber hinaus wurden in der Enklave die Leichen von etwa 30 entführten Menschen gefunden.

Siehe auch  Hast du ein Profil auf Facebook und Instagram? Sei sehr vorsichtig...