logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Estudio da Luz führt die Rangliste der Bwin League an – Benfica

Estudio da Luz führt die Rangliste der Bwin League an – Benfica

Benfica liegt mit einem Durchschnitt von 4,94 vor Dragão (4,81) und Valade (4,77).

• Foto: Paolo Calado

Benfica beendete die Saison 2022/23 mit dem Titel des besten Stadions der Liga Bwin. Dies geht aus der endgültigen Bewertung der für jedes Spiel des Turniers ernannten Delegierten hervor, die die Zugänglichkeit, die Qualität der Dienstleistungen für die Gastmannschaft, die Tonanlage, und soziale Kontakte. und Reinigung. Andererseits analysiert das Team des Match Centers die Kriterien im Zusammenhang mit dem TV-Produkt (visueller Lärm, Bahnsteigbelegung, Stadionbeleuchtung und das visuelle Erscheinungsbild des Stadions), Werbung und Aktivitäten nach dem Spiel (Flash und Super Flash). . Abschließend ergibt sich aus der Summe ein Prozentsatz, der in eine Rangliste umgewandelt wird und jede Woche eine bestimmte Punktzahl und Bewertung erhält.

So erreichte Estádio da Luz einen Durchschnitt von 4,94 Punkten, gefolgt von Dragão mit 4,81 und José Alvalade mit 4,77. Hier ist die Rangliste der verbleibenden fünfzehn Stadien, die von den an der Hauptliga teilnehmenden Vereinen genutzt werden: Marítimo (4,71), Sp. Braga (4,65), Guimarães (4,64), Gil Vicente (4,59), Vizela (4,58), Boavista (4,57), Pacos de Ferreira (4,41), Famalicao (399,4), Estoril (4,35), Chavez (4,16), Arouca ( 4,05), Portimonense (3,99), Santa Clara (3,93) und Rio Ave (3,73). Es ist anzumerken, dass Casa Pia zwei Stadien nutzte und 15 Spiele in Jamor (3,57) und 2 in Municipal de Leiria (4,22) ausgetragen hat.

Kurioserweise gewann der Benfica-Campus, Heimat der Reds B-Mannschaft der Serie B, die Rangliste der Stadien der zweiten Liga. Der Eagles-Hänger hatte einen Durchschnitt von 4,25, dicht gefolgt von Tondela (4,23) und Feirense (4,21), die das Podium komplettierten.

Siehe auch  Städtische Einrichtungen bieten Schulen für paralympische Sportarten - Rathaus von Rio de Janeiro

laut Protokoll


4

Hinterlasse ein Kommentar