logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die CDU wird von Armin Laschet als Nachfolgerin von Merkel in Deutschland unterstützt

Präsident der Christlich-Demokratischen Partei (CDU) und potenzieller Kanzlerkandidat Armin Laschet am 19. April 2021 in Berlin – AFP

Die Führung der Deutschen Christlich-Demokratischen Partei (CDU) unterstützte am Montag (19) Armin Laschet, Leiter der konservativen Formation, bei einer internen Abstimmung, um zu versuchen, die Krise im konservativen Lager über die Nachfolge von Angela Merkel zu lösen.

Die Teilnehmer teilten AFP mit, dass das Exekutivkomitee der Christlich-Demokratischen Union nach mehr als sechs Stunden des Treffens beschlossen habe, seinen Präsidenten gegen die Ernennung des berühmten bayerischen Führers Marcus Söder zu nominieren.

Söder hatte bereits dafür gesorgt, dass er sich an die Entscheidung der Partei halten würde.

Das Ergebnis des Referendums ist klar und weist auf einen Ausweg aus dem aktuellen Bruder-Duell hin, das die Regierungspartei vor einer Woche zerrissen hat: 77,5% der Parteibeamten erklärten ihre Unterstützung für Armin Laschet, verglichen mit 22,5% für Marcus Söder. Diese Online-Konsultation wurde nach langwierigen Verhandlungen organisiert.

Laschet, seit Januar Chef der Christlich-Demokratischen Union und Verfechter der Kontinuität der zentristischen Politik von Angela Merkel, wurde von Söder, dem Chef der bayerischen Bruderpartei CSU, befragt.

Nach monatelangen Zweifeln an seinen Absichten sorgte dieser für Spannungen in der Situation, indem er seine Kandidatur am vergangenen Sonntag offiziell machte.

Am nächsten Tag erhielt Lachette seine erste Stimme mit Unterstützung der CDU-Präsidenten. Die Organisation, die ihn am Montagabend unterstützt hat, versammelt eine breitere Stichprobe von Parteimitgliedern.

Das Ergebnis dieses Krisentreffens war ungewiss, da Marcus Söder in den letzten Tagen die Unterstützung mehrerer Parteiführer erhalten hat.

Der bayerische Ministerpräsident sagte, er sei der Spitzenreiter bei den Wahlen, um die Konservativen bei den Parlamentswahlen am 26. September an der Macht zu halten.

Siehe auch  Meinung: Das Virus liebt den European Nations Cup | Gesundheit - die neuesten Gesundheitsnachrichten

Marcus Söder nahm am Montagabend nicht teil.

Vor dem Treffen sagte er, dass die CDU “entscheiden sollte, wo und wie” die Wahlen stattfinden sollen, und gleichzeitig sicherstellen sollte, dass sie die Entscheidung des CDU-Exekutivkomitees respektiert.

Siehe auch

+ Karriere des Jahrzehnts – Finden Sie heraus, wie Sie in den Beruf eintreten können, der den Fachleuten fehlt, aber die offenen Stellen
+ Lemon Squeeze Trick wird in den sozialen Medien verrückt
+ Eine Frau gibt vor, eine FBI-Agentin zu sein, um kostenloses Essen zu bekommen und ins Gefängnis zu gehen
+ Digitaler blauer Bereich in SP am 16. geändert; Sehen Sie, wie es aussieht
Eine Studie zeigt die gesündeste Art, Reis zu kochen
Kann viel rülpsen ein Gesundheitsproblem sein?
Der Hai wurde in MA gefangen, wobei die Überreste der Jungen im Magen fehlten
+ Kino, Sex und die Stadt
+ Entdecken Sie eine 6500 Jahre alte Kupferwerkstatt in der Wüste in Israel