logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland zahlt 2,25 % Zinsen für 10-jährige Schulden, was ein neuer europäischer Standard ist

Deutschland zahlt 2,25 % Zinsen für 10-jährige Schulden, was ein neuer europäischer Standard ist

Deutschland hat unter der Führung von Bundeskanzler Olaf Scholz am Mittwoch eine neue Anleihelinie mit einer Laufzeit bis Februar 2033 aufgelegt, die 2,25 % Zinsen zahlt, mehr als die 1,95 %, die bei der letzten Auktion im November für 10-jährige Schulden verzeichnet wurden. Das deutsche Finanzministerium stellte 5 Milliarden Euro zur Verfügung, wobei ein Antrag nur das 1,4-fache des ausgegebenen Betrags ausmachte.

Als Referenz dient die neue Bundesanleihenlinie mit Fälligkeit im Jahr 2033 (Standard) für deutsche 10-jährige Schulden und die Eurozone angesichts der Rolle Deutschlands als wichtigste Volkswirtschaft der Eurozone. Die bisherige Referenz läuft im Jahr 2032 aus und registriert A Obst Im Sekundärmarkt um 2,23 %.

Der Anstieg der 10-Jahres-Zinsen wurde erwartet, da der Leitzins der EZB auf der Sitzung am 15. Dezember auf 2,5 % erhöht wurde. Trotz einer moderateren Erhöhung um einen halben Prozentpunkt (nach zwei historischen Erhöhungen um 75 Basispunkte in Folge) wird erwartet, dass die EZB im Sommer einen Leitzins von 4 % verzeichnen könnte. Die Welle der geldpolitischen Straffung führt zu einem Anstieg der öffentlichen und privaten Schulden.

Portugal hat noch keine neue Reihe 10-jähriger Staatsanleihen aufgelegt, als Referenz dienen weiterhin Anleihen mit Fälligkeit im Jahr 2032. A Obst Im Sekundärmarkt für diese Sparte liegt sie bei 3,16 %, was einen Risikoaufschlag von weniger als 100 Basispunkten (einem Prozentpunkt) für deutsche Schulden mit Fälligkeit im Jahr 2032 impliziert. Verbreiten Die Verschuldung Portugals ist die niedrigste in der Gruppe der zehn peripheren Volkswirtschaften der Eurozone.

Über einen Zeitraum von 10 Jahren will das deutsche Finanzministerium in diesem Jahr 65 Milliarden Euro investieren und voraussichtlich im August 2033 eine zweite Referenz mit dieser Laufzeit auflegen.

Siehe auch  Acre nimmt an Impfungen oder Impfschulungen teil

Die erste Auktion für die neue Linie soll am 1. Februar 2033 stattfinden.