logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland: Bochum remis mit Gonzalo Paciencia als Auftaktspieler

Deutschland: Bochum remis mit Gonzalo Paciencia als Auftaktspieler

werde gehen Unentschieden gegen Werder Bremen (1:1).In einem Spiel im Zusammenhang mit der 17. Runde der Deutschen Liga.

Mit dem Portugiesen Gonzalo Paciencia in der Startelf erzielte Bochum in der zweiten Spielhälfte den ersten Treffer, in der 64. Minute folgte der Deutsche Patrick Osterhage. Wenige Minuten nach Beginn der Nachspielzeit, in der 90. Minute, bescherte Nicklas Starc Werder Bremen einen Punkt.

Mit diesem Ergebnis Bochum 14. Platz mit 17 PunktenWie Werder Bremen, 13.

In einem weiteren Spiel am Nachmittag, dem Borussia Mönchengladbach gewann 3:1 gegen Stuttgart.

Mit Ex-Benfica-Starter Weigl ließen die Hausherren ihrem Gegner nicht einmal Zeit zum Durchatmen, sie gingen bereits in der ersten Spielminute durch ein Tor von Robin Haag in Führung. Der Schlag des Deutschen ließ nicht nach und er brachte Mönchengladbach in der 19. Minute mit 2:0 in Führung.

Stuttgart erzielte in der 56. Minute den Ausgleich, als Josh Wagnoman den Ball per Kopf zurücklegte. Die Hoffnungen der Gäste endeten, als Seibatsu in der 90. Minute mit einem 3:1-Sieg den Sieg sicherte.

Mönchengladbach hat damit drei Punkte geholt und liegt mit 20 Punkten auf dem zehnten Platz, während Stuttgart mit 34 Punkten Dritter ist. Mit dieser Niederlage verspielte Stuttgart die Chance auf den Anschluss an Leipzig und verlor am Samstag gegen Frankfurt (0:1).

Siehe auch  Jugendliche aus der Region West reisen nach Deutschland, um über Ernährungssicherung und nachhaltige Landwirtschaft zu diskutieren - Oh Presente