logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Als neuer Trainer gestaltet Paulo Ottavio die Saison 2021/2022 für Wolfsburg: “Interessant” – Lance

Fünf Jahre später kehrt Wolfsburg in die Champions League zurück, die dritte Teilnahme des Teams in der Turniergeschichte. Die Deutschen scheiterten 2015/2016 im Viertelfinale gegen Real Madrid und hoffen, die gute Saison aus dem letzten Mal beim größten Vereinsturnier der Welt wiederholen zu können.

Absoluter Meister und eine der tragenden Säulen der Wolfsburger Abwehr, feierte der brasilianische Linksverteidiger Paulo Ottavio zum ersten Mal in seiner Karriere die Chance auf die Champions-League-Teilnahme.

> Siehe Europapokal-Tabelle

– Uns steht eine sehr spannende Saison bevor. Einige Spieler des Teams haben noch nie in der Champions League gespielt wie ich, und ich denke, das wäre eine zusätzliche Motivation – sagte Nummer 6, bevor sie fortfuhr:

“Wir werden kommen, um uns Arbeit zu geben, gute Spiele zu spielen, eine tolle Reise zu machen und vielleicht die Leistungen unserer letzten Teilnahme an den Champions zu wiederholen”, gab er zu.

Als neuer Trainer hofft Wolfsburg auf einen guten Lauf in der Bundesliga. In der Saison 2020/2021 Vierter, träumte Lobos davon, die Heldentaten der letzten Saison zu wiederholen.

Das Ziel in der Liga ist das gleiche, diese Konstanz zu bewahren, die Arbeit des neuen Trainers aufzunehmen und zu versuchen, sie so schnell wie möglich umzusetzen, damit wir innerhalb dessen, was er uns bietet, reifen können, das wird der Schlüssel sein – er abgeschlossen

READ  Net Sport Club | OFEC sieht sich der Laterne von Ponte Preta auf der Suche nach einer Erhaltung der Vize-Führung gegenüber