logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Chandra Davidson ist eine Löwin | Offizielle Website des portugiesischen Sportvereins

Kanadierin verstärkt Frauenmannschaft

Die Frauenfußballmannschaft des Sporting Clube de Portugal hat Stürmerin Chandra Davidson für das Jahr 2021/2022 ernannt. Leoa ist nach Diana Silva und Anna Telles die dritte Weiterentwicklung der Gruppe unter der Leitung von Mariana Cabral.

Chandra Davidson, 23, ist Kanadierin und wechselt nach einer Saison bei SCU Torreense, in der er in 19 Spielen acht Tore erzielte, zu Sporting Lissabon. Zuvor hatte er für die Indiana University Bloomington, USA, gespielt. Im Alvalade-Logo verwenden Sie die Nummer 10 auf dem Trikot.

In den ersten Kommentaren, die Leão an seine Brust machte, verriet Chandra Davidson, dass er Sporting CP bereits gut kennt und dass dies alles noch spezieller macht.

“Woher komme ich? [Stoney Creek, Hamilton, Canadá]Es gibt viele Leute, die sich für Sporting CP stark machen. Es ist ein großartiger Verein, von dem ich während meiner gesamten Entwicklung gehört habe. Ich habe nie daran gedacht, für einen großen Verein wie Sporting CP zu spielen. Meine Familie liebt den Club und sie wussten genau, wovon ich sprach, als ich es ihnen erzählte [que ia assinar pelo Sporting CP]. Ich habe viele Freunde, die Fans sind und dieses Shirt zu tragen ist ein sehr gutes Gefühl. (…) Von klein auf habe ich von meinem älteren Bruder und seinen Freunden von Sporting CP gehört. Er erzählte mir, dass ich zu einem seiner engen Freunde komme, worauf er mit einem Bild von Nachthemd und Schal antwortete. In meiner Stadt gibt es viele Fans von Sporting Lissabon“, begann er mit den Medien von Sporting Lissabon zu sprechen.

READ  Dani Alves feiert Sieg bei Olympia-Auftakt, lobt aber Deutsche: "Sie sind cool und berechnend"

Chandra Davidson, die vielversprechende “Tore und Vorlagen” verspricht, will eine “Schlüsselspielerin im Angriff” sein. “Ich möchte die hervorragende Offensivlinie von Sporting Lissabon vervollständigen, und ich möchte ein weiterer Teil dieses Angriffs sein und der Mannschaft helfen”, erklärte er.

In SCU Torreense treffen Sie gegen einige der stärksten Teams der Liga, wie SL Benfica, SC Braga oder FC Famalicão. Er bestätigte, dass diese Melodie weitergehen würde: “Im ersten Spiel mit SCU Torreense habe ich ein Tor gegen SL Benfica geschossen und seit einem Jahr nicht mehr gespielt. Ich habe meine Spuren hinterlassen und bewiesen, dass ich gegen diese Mannschaften antreten kann. Ich möchte weitermachen.” so und schießen wichtige Tore für die Mannschaft.”

Lyon ist seit seinem fünften Lebensjahr Fußballer und hat “ein gutes Gefühl für die kommende Saison”.

“Ich hoffe, dass ich wichtige Dinge tun kann”, sagte er abschließend. “Der Gewinn der Liga und die Qualifikation für die Champions League liegt uns am Herzen.”