logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Aldi eröffnet größten Laden in Albufeira und schafft 40 neue Arbeitsplätze – O Jornal Económico

Die Supermarktkette wird in Albufeira ihr größtes Geschäft in Portugal eröffnen und die Zahl der Gewerbegebiete in der Algarve-Region auf 15 erhöhen, von denen fünf in der Gemeinde Albufeira liegen. Die Veranstaltung ist für den 8. September geplant.

Durch Wetten auf neue Beschäftigungsmöglichkeiten und die Entwicklung der lokalen Wirtschaft schuf der deutsche Einzelhändler etwa 40 neue direkte Arbeitsplätze, die die lokale Gemeinschaft unterstützten, indem er Erstangestellte und Arbeitslose einstellte.

Die Verkaufsfläche beträgt etwa 1.500 Quadratmeter und die Lagerfläche beträgt etwa 400 Quadratmeter, und der neue Store befindet sich in der Nähe des Monumentalplatzes und wird laut Pressemitteilung täglich zwischen 7:30 und 23:00 Uhr geöffnet sein. Zusätzlich zu den verlängerten Öffnungszeiten können die Kunden des neuen Marktes auf den Service ihrer regulären Selbstbedienungsbäckerei, Brotschneidemaschine und frisch gepressten Orangensaftmaschine zählen.

Eine weitere Besonderheit dieses Ladens ist der Parkplatz. Neben der Verfügbarkeit von rund 190 Parkplätzen für Kunden, die den Laden besuchen, gab das Unternehmen bekannt, dass dieser neue Raum der erste in Portugal sein wird, der über zwei Parkebenen verfügt. Zu diesem Zweck wurde neben dem Gewerbegebiet ein Autosilo mit einer Fläche von ca.

Um die Eröffnung des größten Aldi-Geschäfts in Portugal zu feiern, erhalten die Kunden des neuen Raums mehrere Sonderangebote, Verkäufe von bis zu 50% auf Textilien, Spielzeug, Haushaltsgeräte, Gärten und Werkzeuge; Exklusiver Rabatt auf viele Biere und die Möglichkeit, viele exklusive Angebote bei Einkäufen ab 30 Euro zu erhalten.

Ebenfalls am Mittwoch hat Aldi seinen Laden in Setúbal wiedereröffnet, nun mit einer auf rund 1.200 Meter erweiterten Verkaufsfläche und einer neuen Organisation, die dem neuen Layout Das Geschäft, das das Badge kürzlich eingegeben hat. Kunden, die an diesem Tag den Setúbal-Laden besuchen, erhalten laut Pressemitteilung für je 50 Euro Einkauf einen Warenkorb mit Aldi-Produkten.

Siehe auch  Merkel sagt, Covid-Beschränkungen werden fortgesetzt, bis mehr Deutsche geimpft sind – 13.07.2021