logistic ready

Fachportal für Intralogistik

A BOLA – Pepe hat ein Trikot aus 200 Spielen: „Er ist noch bei 250…“ (FC Porto)

Pepe erhielt aus den Händen von Bento da Costa das Porto-Trikot mit der Nummer 200 auf dem Rücken, in Anlehnung an die Spiele der Mitte in den Diensten der Dragons, die in Liverpool für die Champions League ausgetragen wurden.

Diese Show fand in den Boxen statt, da die Fans die Möglichkeit hatten, sie über die riesigen Bildschirme des Veranstaltungsortes zu verfolgen.

„Ich bin sehr glücklich. Ich danke dem Präsidenten, dass er mir zum ersten Mal die Gelegenheit gegeben hat, das Trikot des FC Porto anzuziehen. Sie haben immer an mich geglaubt. Ich erinnere mich, als er in seinem Büro in Antas die Fensterläden öffnete und sagte: „Das wird“ sei dein Zuhause“. Es lässt mich erschauern. Ich danke dem Präsidenten, der Teil des FC Porto ist, der es mir ermöglicht, heute auf diesem Niveau zu sein, und den Fans, die mich immer unterstützt haben. Für mich ist es großartig und Es ist lohnend, das Porto-Trikot zu tragen und in diesem Stadion zu spielen. Ich bin sehr glücklich, diesen Erfolg bei einem Verein zu erreichen, den ich so sehr liebe. Die Identität des Vereins ist Entschlossenheit, Entschlossenheit, Ehre für die Region und Loyalität. Wie wir es immer waren , ein mutiges und fleißiges Team“, bedankte sich Bibi.

Bento da Costa fragte nach mehr: „Er wird das Trikot mit der 250 immer noch bekommen. Er ist ein perfekter Spieler, der bis zum Ende alles gibt. Pepe verdient alle Ehre Er verdient es, wie alle anderen auch, von unseren Fans unterstützt zu werden.“

Siehe auch  Lewandowski erhält den Goldenen Schuh und lobt Messi und Cristiano Ronaldo