logistic ready

Fachportal für Intralogistik

A BOLA – Diogo Rafael verlängert bei Benfica bis 2026 (Rollhockey)

Benfica gab die Vertragsverlängerung mit Diogo Rafael bis 2026 bekannt. Der 31-jährige portugiesische Hockey-Nationalspieler ist seit 2004/05 in Luz und hat bereits 3 nationale Meisterschaften, 3 portugiesische Pokale und den 2. Superpokal gewonnen, 1 1947 Cup, 2 Intercontinental Cup, 3 Continental Cups, 2 Europa League und 1 CERS Cup.

“Er ist seit 2004 ein Bindeglied und das spiegelt gut das Vertrauen des Klubs in mich wider und das, was ich dem Klub gezeigt habe, dieses Vertrauen zu haben. Jeder kennt meine Leidenschaft für Benfica und was ich als Spieler und Fan bieten kann. Es ist das Maximum.” Vertrauensvotum und die Verbindung wird für weitere fünf Jahre aufrechterhalten. Erneuern Sie diesen Vertrag und ich hoffe, Sie enttäuschen die in mich und dieses Team gesetzten Hoffnungen nicht. Wir hoffen, diese schöne Geschichte mit vielen Schlagzeilen und Freuden fortzusetzen”, sagte Diogo Rafael sagte BTV nach der Vertragsverlängerung.

Für die neue Saison will der Spieler zu den siegreichen Titeln zurückkehren, die weggelaufen sind.

“Dies sollte das tägliche Denken dieser Mannschaft sein. In den letzten Jahren haben wir es nicht geschafft, diese Titel zu gewinnen, aber wir arbeiten auf die Entstehung dieser Titel hin. Dieser Verein kann nicht viele Jahre ohne Sieg leben und wir sind der Wir drücken uns nicht vor unserer Verantwortung. Wenn wir auftauchen, wenn die Dinge gut laufen, müssen wir auch auftauchen, wenn die Dinge gut laufen. Es muss diese Mentalität sein”, bemerkte er.

READ  Die Italiener haben Sergio Conceicao auf die Liste des Inter FC Porto gesetzt