logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Nach 3 Monaten gibt Rio Branco die Rückkehr des deutschen Trainers Andre Visser für die Fortsetzung des Jahres bekannt

Foto: Reproduktion / persönliches Archiv

Nachdem der Abgang von Trainer Claudio Roberto bekannt gegeben wurde, wandte sich Rio Branco für den Saisonverlauf an einen alten Bekannten. Der Capa Brita Club gab am Montag (12) die Rückkehr des deutschen Trainers Andre Visser bekannt, der die Mannschaft zu Beginn der Saison anführte.

Der Trainer übernahm zu Saisonbeginn die technische Leitung der Mannschaft, musste aber wegen eines schweren Covid-19-Falls zurücktreten. Unter Andres Führung stieg Rio Branco zum ersten Mal in der Geschichte in der Copa do Brasil auf, indem er Sampaio Correa in einem Comeback mit 2:1 gegen Kleber Andrade besiegte.

Nach dem Spiel gegen das Team von Maranhão infizierte sich der Kapitän zusammen mit anderen Mitgliedern des Capa-Preta-Teams mit dem Covid-19-Virus und befand sich in einem ernsthaften Zustand, der einen Krankenhausaufenthalt erforderte.

Außerdem baute der Deutsche vor Capa-Preta ein gutes Geschäft auf und erzielte Ergebnisse. Sie spielte fünf Spiele mit dem Trainer gegen die Mannschaft, vier für Capixabao und eines für die Copa del Rey. Das Team erzielte drei Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage.

Feiern Sie das Comeback

Nachdem er den Verein verlassen hatte, um die Behandlung der Krankheit abzuschließen, blieb der Trainer ohne Verein. Als er gegen Capa-Preta zurückkehrte, feierte Visser und machte deutlich, dass er beabsichtigt, schnell zu arbeiten, um dem Team in der Serie D zu helfen, zu wachsen.

“Ich möchte mit den Spielern sprechen und Lösungen finden. Ich möchte mehr Vorbereitung, mehr Aggression und Freude. Jeder, der Fußball spielt, gewinnt. Und damit Sie gewinnen, brauchen Sie ein Konzept, mit dem wir Tore erzielen und schießen können Beginnen Sie mit der Wiederherstellung.“

READ  A BOLA - Club Flawless Betting Addiction (Fairense)