logistic ready

Fachportal für Intralogistik

11 für Portugal gegen die Schweiz

Werfen Sie einen Blick auf die Juniorenteams von Portugal und der Schweiz für das Spiel der League of Nations Main Division Group 2, das um 19:45 Uhr in Alvalade beginnt.

Fernando Santos nahm im Spiel gegen die Schweiz, den zweiten in der aktuellen Ausgabe der Nations League, erwartungsgemäß mehrere Wechsel in der portugiesischen Nationalmannschaft vor. Angefangen mit Cristiano Ronaldo, der gegen Spanien eingewechselt wurde. In Bezug auf diese Konfrontation wiederholten nur Cancelo, Pepe, Danilo, Bruno Fernandez und Otavio ihre Anwesenheit in der Startaufstellung.

Unser Portugal: Rui Patricio Joao Cancelo, Pepe, Danilo und Nuno Mendes; Bruno Fernandez, Ruben Neves und William Carvalho; Ottavio, Cristiano Ronaldo und Diogo Jota.

Ersatzspieler: Rui Silva, Diogo Costa, Diogo Dalot, Domingos Duarte, Rafael Guerrero, Joao Balinha, Joao Moutinho, Matthews Nunes, Andre Silva, Bernardo Silva, Rafael Leao, Ricardo Horta.

Elf aus der Schweiz: Kopeken. Mbabo, Char, Fabian Fry und Ricardo Rodriguez; Stephen, Pferd, Sue und Vargas; Shaqiri und Svirović.

Ergänzungen: Omlin, Mvogo, Widmer, Okafor, Embolo, Freuler, Bottani, Lotomba, Comert, Gavranovic, Aebischer.