logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Tourismus „rettet“ Wirtschaftswachstum

Der Motor des Wirtschaftswachstums im Jahr 2022 wird der Tourismus sein, und die Nachfrage nach Portugal als Reiseziel hat viele Fluggesellschaften dazu veranlasst, ihren Betrieb an portugiesischen Flughäfen, insbesondere in Lissabon, zu verstärken. Laut ANA – Aeroportos de Portugal liegt die Nachfrage der portugiesischen Flughäfen in den letzten Monaten über dem europäischen Durchschnitt. Aber die Hoteliers sind so besorgt über Verzögerungen beim Bau des neuen Flughafens in Lissabon, dass der Bürgermeister, Carlos Moedas, sagt: „Wir brauchen einen Flughafen. Wenn es irgendwo ist, muss das eine technische Entscheidung sein, aber der Flughafen muss vorankommen , von Für alle Interessen.“

Sicher ist, dass die Tourismuszahlen mit oder ohne Flughafen für die Regierung sehr zufriedenstellend sind. „Was im Tourismus passiert, ist ein Grund zur großen Freude“, sagte der Wirtschaftsminister vergangene Woche. „Die Bank von Portugal schätzt, dass der Tourismus in diesem Jahr fast 16 Milliarden Euro an Einnahmen erzielen kann, etwa 85 % dessen, was wir 2019 erreicht haben“, bemerkte Antonio Costa Silva. Er betonte die Nachfrage nach Besuchern aus Großbritannien und Deutschland, vor allem aber aus den Vereinigten Staaten.

Siehe auch  Economia da Eurozona erholt sich im 2021 parte do impacto da pandemia - 31.01.2022