logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Sofia Arruda wütend, löscht das Foto ihres Sohnes: „Sick minds“

Sofia Arruda hat ihren Unmut über die Kommentare zu einem Bild gezeigt, auf dem ihr kleiner Sohn Xavier einem Freund einen Kuss zu geben scheint.

Die Schauspielerin bedauerte die Fehleinschätzung einiger Anhänger, nachdem sie beschlossen hatte, das Foto aus dem sozialen Netzwerk zu entfernen.

„Eines der süßesten Bilder überhaupt. Zwei freundliche Kinder küssen sich, als könnte es eine Umarmung sein. Und Patienten machen noch schlimmere Kommentare über Sexting mit Kindern?!“„, Fragte.

data-title=“Wütende Sofia Arruda löscht das Foto ihres Sohnes: „Sick Minds“ – SAPO Lifestyle“>


© Instagram – Sofia Arruda

„Kranke Köpfe. Ich bitte Sie aus tiefstem Herzen, wenn Sie denken, dass diese Leute meiner Seite nicht folgen“, bemerkt er auch.

Und schließt schließlich:Ich habe das Foto gelöscht, weil ich diese Seite nicht erstellt habe, um Kontroversen zu schüren oder Gerüchte zu nähren. Lassen Sie uns dieses Bild zu Hause aufbewahren, damit sie sich später an diesen süßen Moment erinnern können, aber wenn das Internet krank ist, dulde ich es nicht.

data-title=“Wütende Sofia Arruda löscht das Foto ihres Sohnes: „Sick Minds“ – SAPO Lifestyle“>


© Instagram – Sofia Arruda

Lesen Sie auch: Slots Sofia Arruda: „Wo sind unsere Köpfe?“

Siehe auch  Einer deutschen Zeitung zufolge wird der russische Klub aus der Europa League ausgeschlossen, und der Gegner bezieht Stellung