logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Dieses Paar lernte sich bei der Hochzeit von Ines und Bruno aus „Married at First Sight“ kennen

Ines Margarida Martins e Bruno Lima Sie haben sich in der dritten Staffel von „Married at First Sight“ das Ja-Wort gegeben und sind seit dem 1. Juni zusammen. Doch das taten nicht nur die SIC-Teilnehmer passen: Es gab Hochzeitsgäste, die sich verliebten.

Es handelt sich dabei um Jessica Batista e Philipp Pereiradie sich zum ersten Mal auf der Party gesehen haben, auf der sie die Braut kennengelernt haben, aber nicht den Bräutigam, und mit der sie sich unterhalten haben Diana ChavesIn „Casa Feliz“, um über diesen Moment zu sprechen.

Instagram-Klon, d

Sie hatten nur Inês gemeinsam, aber ihre Wege waren sich nie gekreuzt. Sie saßen nebeneinander und tauschten Eindrücke von Bruno aus. „Ich fand ihn sehr freundlich“Jessica sagte von Philip.

Später begannen sie, Nachrichten auszutauschen Instagram Und die Beziehung begann sich zu entwickeln. „Ich habe angefangen, es anders zu sehen, ohne Freunde zu sein, als wir anfingen, alleine auszugehen.“sagte Philipp. Jetzt sind sie offiziell ein Paar und haben einen Monat Beziehung hinter sich.

Schauen Sie sich das vollständige Interview an, in dem das Paar Ines und Bruno überraschte:

Sehen Sie sich alle Folgen von Married at First Sight auf Opto an, der Streaming-Plattform von SIC

Siehe auch  Die neue Tourismusroute verbindet Santa Maria, Santa Teresa und Santa Leopoldina