logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Sind Sie über 50?  Dann sind diese fünf Übungen genau das Richtige für Sie

Sind Sie über 50? Dann sind diese fünf Übungen genau das Richtige für Sie

Bei Frauen kann es einige Symptome der Menopause lindern, wie Hitzewallungen, Schlafstörungen und Gelenkschmerzen.

Forscher der University of Mississippi und der University of California, San Francisco analysierten die DNA von 6.500 Erwachsenen und fanden heraus, dass körperliche Betätigung die Lebensspanne zwischen 40 und 64 Jahren verlängert.

Yoga

Yoga für Menschen über 50 sollte moderat sein, beispielsweise ein Hatha-Kurs, bei dem die Posen einfach sind und 20 bis 30 Sekunden lang gehalten werden. „Es ist wichtig, das Herz zu unterstützen und es nicht zu überanstrengen oder zu überanstrengen“, sagt Lynn Anderson, Fakultätsmitglied beim American Council on Exercise und Prime of Life-Yogalehrerin für Menschen über 50.

Yoga ist eine körperliche Praxis, die sich auf Bewegung, Atmung, Konzentration und Meditation konzentriert. Indem man den Körper bewegt, um die Durchblutung zu verbessern, ihn dann entspannt und den Geist beruhigt, um Stress abzubauen, ist Yoga eine großartige Übung für die Herzgesundheit und das Wohlbefinden von Menschen über fünfzig.

Krafttraining

Es kann helfen, viele gesundheitliche Probleme von Menschen über 50 Jahren zu lindern. Darüber hinaus verlieren Frauen ab dem 30. Lebensjahr alle zehn Jahre bis zu 5 % ihres Muskelgewebes, eine Zahl, die ab dem 65. Lebensjahr noch ansteigt.

Der Studie zufolge besteht ein direkter Zusammenhang zwischen guter Gesundheit und Muskelmasse. Je mehr Muskeln Sie haben, desto besser funktioniert Ihr Stoffwechsel und desto einfacher ist es, Ihr Gewicht niedrig zu halten, und desto geringer ist das Risiko für Herzerkrankungen, Schlaganfälle und Diabetes.

Aerobic-Übungen

Gehen, Laufen, Schwimmen und Tanzen sind tolle Möglichkeiten. Aerobic-Übungen stärken die großen Muskeln des Körpers und wirken sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus. Versuchen Sie zunächst, an fünf Tagen in der Woche bis zu 20 Minuten am Tag zu arbeiten, aber selbst 5 bis 10 Minuten am Tag sind besser als nichts.

Siehe auch  Schwimmt 35 Meter über dem Boden und zwischen zwei Gebäuden? Es ist möglich, in dieser außergewöhnlichen - und beängstigenden - Versammlung zu reisen

Pilates

Pilates verbessert und erhöht die Flexibilität. Ein Körperkonditionierungsprogramm besteht aus mehreren Übungen, die Senioren helfen können, Kraft zu gewinnen, indem sie Flexibilität, Beweglichkeit, Reichweite und Bewegungsfreiheit verbessern. Pilates ist dafür bekannt, die Körperhaltung zu verbessern und die Gelenkstabilität zu erhöhen. Es eignet sich auch für alltägliche Aufgaben wie das Heben von Einkaufstüten und bringt die nötige Ausdauer mit, um Haushaltsarbeiten in Angriff zu nehmen.

Dehnen

Dies ist die effektivste Übung für Menschen über 50 Jahre und sie ist sehr einfach und leicht durchzuführen. Tägliches Dehnen ist eine gute Sache, da ältere Körper dazu neigen, steifer zu werden und verspannte Muskeln zu entwickeln.

Halten Sie die Dehnung nicht aufrecht, wenn Schmerzen auftreten. Die Dehnung sollte eine gute Spannung haben.