logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Server- oder Benfica-Bewegung bittet ihre Unterstützer, Schlussfolgerungen aus Vieiras Mittagessen mit Pinto da Costa zu ziehen – Benfica

Die Gesellschaftergruppe bedauert, dass der Termin der außerordentlichen Hauptversammlung noch nicht feststeht

An diesem Freitag kommentierte Movimento Servir o Benfica das Mittagessen von Luis Felipe Vieira mit Pedro Proenca und insbesondere mit Bento da Costa, Präsident des FC Porto. Was die Gruppe der Partner anbelangt, die an der Abhaltung einer außerordentlichen Hauptversammlung (AGE) arbeitet – um die Wahlliste zu genehmigen und den letzten Wahlprozess zu überprüfen – ist klar, warum Chief Ensour die Ernennung der AGE für heute nicht akzeptiert hat.

„Heute wurde entweder Cerver oder Benfica klar, dass die außerordentliche Hauptversammlung doch nicht auf den 26. Juni angesetzt werden konnte [Rui Pereira] Auf den letzten Anruf der Generalversammlung von Benfica, aber zum Mittagessen mit dem Clubchef, der in den letzten 30 Jahren alles getan hat, um Sport Lissabon und Benfica zu schaden. Ich hoffe, dass die Partner und Unterstützer von Sport Lisboa e Benfica ihre Schlüsse aus dieser Tatsache zu ziehen wissen“, bekräftigte die Partnergruppe für Aufzeichnung.

verbunden


Von Flavio Miguel Silva

4

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

READ  Deutschlands Niederlage gegen Lettland ist zu einem Mem geworden