logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Seabra lobt Artur Jorge: „Es lohnt sich nicht einmal, über die Qualität des technischen Teams des Braga-Clubs zu sprechen …“

Seabra lobt Artur Jorge: „Es lohnt sich nicht einmal, über die Qualität des technischen Teams des Braga-Clubs zu sprechen …“

Der Estoril-Trainer lobte die Arbeit seines Amtskollegen aus Braga und würdigte seinen Wert und seine Leistungen beim Minho-Klub im Vorfeld der Konfrontation zwischen den beiden Teams.

Mit viel Lob für seinen Gegner geht Estoril-Trainer Vasco Sibra an das Spiel der zwölften Runde der Liga gegen Braga heran, dessen Trainer Artur Jorge besondere Bewunderung verdient, wenn man bedenkt, dass die von ihm geleistete Arbeit „für sich selbst spricht“. .

„Ich kenne die Arbeit von Artur Jorge und das spricht für sich, daher lohnt es sich nicht, über die Qualität des technischen Personals von Sporting de Braga zu sprechen, denn die Ergebnisse und Leistungen sind bekannt“, lobte Trainer Astrólista vor der Konfrontation . Zwischen Estoril und Sporting de Braga, geplant für heute, Sonntag, um 15:30 Uhr.

Betriebssystem Canarinhos Sie können sich nicht auf Rodrigo Gomez verlassen, der vom Minho-Team ausgeliehen ist, was Vasco Sibra nicht das Selbstvertrauen nimmt, der dafür sorgt, dass es geeignete Ersatzspieler im Team gibt.

„Es ist eine Gelegenheit für die anderen Spieler, zu zeigen, dass sie bereit sind. Wir haben gesagt, dass wir der Gruppe vertrauen, wir vertrauen der Mannschaft, die wir haben, und den Spielern, die wir haben, also können wir nicht einfach bei dem bleiben, was wir sagen.“ Von Worten zu Taten Wenn es darum geht, Ihr absolutes Vertrauen in alle Ihnen zur Verfügung stehenden Optionen zu beweisen.

In nur vier Tagen trifft Estoril auf Braga in der Liga und Porto im Ligapokal, aber der Amoreira-Trainer hat keine Eile und konzentriert sich weiterhin auf das Spiel am Sonntag. „Im Moment liegt der Fokus absolut und umfassend auf der Meisterschaft, einem Spiel gegen einen sehr anspruchsvollen Gegner, im Interesse der Liga, von der wir glauben, dass wir über genügend Kapazitäten verfügen werden, um stark zu sein“, sagte er abschließend sagte.

Siehe auch  Beobachtung von Ort, Zeit und Zeitplänen für die Qualifikation