logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Mit Schwerpunkt auf der Premier League beobachtet Chelsea Lukaku und möchte sein Mittelfeld und seine Verteidigung stärken – 31.05.2021

Thomas Tuchel möchte fördern ChelseaWer gewann Champions League gegen Stadt von Manchester. Nach Gesprächen mit dem Besitzer des Vereins, Roman Abramovi, plant der deutsche Trainer, für die nächste Saison drei neue Spieler zu haben, um einen Titel zu gewinnen. Premier League. Informationen aus der englischen Zeitung Wächter.

“Zwei oder drei [reforços] Es wird gut, sehr gut. Wir brauchen keine sieben mehr. Der Trainer kommentierte, aber wir haben einige Ideen, um die Gruppe zu stärken. “

In Anbetracht der schlechten Leistung von Timo Werner, Romelu Lukaku, aus Inter MailandIst das Hauptziel. Geschäftsführung Blues Er begrüßt den Kauf des Stürmers, da die italienische Mannschaft finanzielle Probleme hat. Inter, der 2019 an Manchester United 74 Millionen Euro (heute rund 472 Millionen brasilianische Real) gezahlt hat, will bei den Verhandlungen kein Geld verlieren.

Der 28-jährige Lukaku hat Chelsea bereits verteidigt, sich aber nie im Verein bewährt – er bestritt 15 Spiele und fand nie das Netz. Für Inter Mailand bestritt er in der Saison 2020/21 44 Spiele: Er erzielte 30 Tore und lieferte 10 Vorlagen.

Chelsea beobachtet auch Harry Kane, aber die Verhandlungen sind schwierig Tottenham Er möchte den Spieler nicht an einen direkten Konkurrenten verkaufen. Erling Haaland wurde jedoch auch über das Londoner Team spekuliert Borussia Dortmund Er verhandelt lieber mit dem Engländer Jadon Sancho.

In Bezug auf die Abgänge beabsichtigt Chelsea, Verteidiger Ficayo Tomori als Leihgabe an zu verkaufen MailandVerteidiger Emerson Palmeri, Mittelfeldspieler Ruben Loftus Cech, Mittelfeldspieler Ross Barclay und Stürmer Tammy Abraham. Mittelstürmer Olivier Giroud liegt in der Nähe von Mailand.

READ  Hamilton will seine Position bei Mercedes für 2022 vor August - 05.09.2021 bestimmen

Wenn Verteidiger Kurt Zuma Chelsea verlässt, sucht der Rat nach Alternativen. Zu den bekannteren Namen gehört Niklas Sule, der Bayern MünchenUnd Jerome Boateng, der Deutschland verlässt – und weg ist Es wurde in Rom von Jose Mourinho spekuliert.

Endlich, das Blues Sie beabsichtigen, einen Mittelfeldspieler einzustellen. Das Hauptziel ist Declan Rice, West Ham und England Mittelfeldspieler. Das Team beabsichtigt jedoch nicht, es zu verkaufen. Wenn es nicht möglich ist, ihn zu unterzeichnen, zielt Chelsea auf Julian Weigel BenficaEduardo Camavinga aus Rennes oder Aurelene Ciuamini aus Monaco.