logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die Copa America in Brasilien löst eine Revolution aus: “Ausschweifung und Verachtung für 460.000 Familien” – die Copa America

Ärzte, Experten für öffentliche Gesundheit und Oppositionsparteien haben die Entscheidung von CONMEBOL kritisiert, die Copa America mitten in der Covid-19-Pandemie in Brasilien abzuhalten.

Der Arzt und Neurowissenschaftler Miguel Nekelis nutzte das soziale Netzwerk Twitter, um die brasilianische Regierung zu kritisieren und betonte, dass “Kolumbien und Argentinien CONMEBOL abgelehnt haben, aber Brasilien kann natürlich die Gelegenheit nicht verpassen, ein weiteres Fußballereignis inmitten einer Epidemie auszurichten. “” “Werden die Teams gegen die Millionen Brasilianer geimpft, die darauf warten, auf der Warteliste an der Reihe zu sein?”, Fügte der Arzt hinzu.

CONMEBOL gab heute Morgen bekannt, dass der “2021 South American Cup in Brasilien stattfinden wird”. Start- und Enddatum [10 de julho] Das Turnier wurde bestätigt. Hauptsitz und Zeitplan werden von CONMEBOL in den kommenden Stunden mitgeteilt. Und die Organisation kündigte an, dass das älteste internationale Turnier der Welt den gesamten Kontinent erschüttern wird. “

Der Epidemiologe Pedro Curie halal sprach sich ebenfalls gegen dieses Ereignis aus und stellte fest, dass die Copa America in Brasilien “Unmoral und Respektlosigkeit gegenüber den 460.000 Hinterbliebenen im Land” ist.

“Die Entscheidung wurde genau in dem Moment getroffen, als die dritte Welle begann. Als Fußballfan bedauere ich, dass sich der Sport zunehmend von den Menschen entfernt”, sagte ein Social-Media-Verlag.

Die Labour Party unter der Führung des ehemaligen Präsidenten Luiz Inacio Lula da Silva kritisierte auch die Entscheidung des Landes, eine Veranstaltung auszurichten, die Kolumbien nicht ausrichten konnte und von der sich Argentinien am Sonntag als Gastgeber zurückzog.



Copa America: Am Ende wird Brasilien Gastgeber des Wettbewerbs sein

„Und das lernen wir [o presidente, Jair] Bolsonaro hat die Gründung der Copa America hier in Brasilien genehmigt! Ist das ernst? Inmitten der Pandemie, der Ankunft der dritten Welle, der Gefahr eines Mangels an Betten, Impfstoffen und langsamer Impfung? Unglaublich! Der Vorsitzende der Labour Party, Gleesy Hoffman, wurde entlassen.

Auf der anderen Seite kündigte Bundesvertreter Julio Delgado an, dass er beim Bundesgerichtshof (STF) eine Klage einreichen werde, um Jugendstreitigkeiten im Land zu verbieten. “Ich werde vor Gericht gegen die Gründung der Copa America in Brasilien gehen. Es ist lächerlich! Ich habe den ganzen Tag über mehr Informationen”, schrieb Delgado auf seinem Twitter-Account.

Entgegen der negativen Reaktion von Experten und Gegnern sagte der brasilianische Vizepräsident Hamilton Murao, dass das Abhalten der Veranstaltung im Land ein “geringeres Risiko” darstelle als Argentinien, das das Turnier ausrichten wird.

“Sagen wir Folgendes, was weniger ist (…) Es ist nicht so, dass es sicherer ist, es ist weniger gefährlich. Es ist nicht mehr. Es ist weniger. Die Gefahr geht weiter”, sagte Morau gegenüber Reportern in Brasilia. Verlassen Sie den Palacio de Highland.

Auf der anderen Seite sagte der Gouverneur des Bundesdistrikts, zu dem auch Brasilia gehört, heute, dass “nichts gegen” die Möglichkeit ist, dass die Stadt die Copa America beherbergt.

“Solange die notwendigen Hygienemaßnahmen eingehalten werden, gibt es keine Einwände dagegen”, sagte Ibáñez Rocha.

Die für die WM 2014 renovierte Mähne Garrincha in Brasilia gilt bereits als mögliches Szenario für Copa America-Spiele.

Brasilien ist das am stärksten von der Epidemie betroffene portugiesischsprachige Land und eines der am stärksten betroffenen Länder der Welt mit 461.931 Todesfällen und mehr als 16,5 Millionen bestätigten Fällen von COVID-19.

Die Covid-19-Pandemie hat weltweit mindestens 3.543.125 Menschen getötet, was laut einem Bericht der Agence France-Presse zu mehr als 170,2 Millionen Fällen führte.

Die Krankheit wird durch ein neues Koronavirus übertragen, das Ende 2019 in Wuhan, Zentralchina, entdeckt wurde.

READ  Ball - Thiago Dantas fällt den Bundesligisten (Benfica) ins Auge