logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Lost Judgement kann eine Reihe von Live-Events haben

Urteilsvermögen verlorenDie fortgesetzte Untersuchung der Yakuza-Serie könnte dazu führen, dass eine Live-Action-Serie für das Fernsehen in Japan entsteht. Wir befinden uns noch in der Gerüchtephase, und die Informationen deuten auch darauf hin, dass Takuya Kimura an dem Projekt teilnehmen wird.

Kimura ist der Schauspieler, der in Spielen den Protagonisten von Yagami spielt Erste Regel wie in Fortsetzung Urteilsvermögen verloren. Er wird auch im Mittelpunkt von Gerüchten stehen, dass die Spielserie möglicherweise nicht fortgesetzt wird, aber bisher deuten Gerüchte auf seine Teilnahme an der Live-Action-Serie hin.

Die Information stammt aus einer Publikation von Nikkan Gendai, die besagt, dass die Serie Sabakarezaru heißen wird, was grob mit „nicht verurteilt“ übersetzt werden kann. Das Wort ist Teil des vollständigen Titels von zweites Spiel in Japan – Fehlender Schiedsrichter: Sabakarezaru Kyoku.

Takuya Kimura arbeitet für die Promi-Agentur Johnny, die sich mit Sega über die zu startenden Plattformen gestritten hat. Regel. Gerüchten zufolge würde der Produzent das Spiel gerne auf dem PC sehen, aber Johnny möchte das Spiel nicht auf einer Plattform, auf der sie leicht Änderungen am Gesicht seines Schauspielers vornehmen können.

Zukunft von Regel In Spielen scheint es ungewiss, aber wenn die Informationen von Nikkan Gendai stimmen, werden Sega und John ihre Differenzen beiseite legen, um diese Serie im Fernsehen zu zeigen. Gerüchte besagen auch, dass parallel zur Serie ein Spielfilm stattfinden könnte.

Siehe auch  Microsoft lässt möglicherweise keine Windows 11-Updates auf älteren PCs zu