logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Lava do Cumbre Vieja produziert neue Fajas auf La Palma

Das Betreten des Lavameers hat ihn vertrieben Der Vulkan Cumbre Vieja schafft ein neues Delta im Meer. Die neue Halbinsel überschreitet bereits 27 Hektar Und das Territorium der Insel La Palma wird erweitert.

Carmen Lopez vom Volcanic Monitoring Service des National Geographic Institute erklärte, dass Faga, der Name der flachen Halbinsel, die auf den Makaronesischen Inseln durch ins Meer eindringende Lava geschaffen wurde, bereits in einer Entfernung von 475 Metern von der Küste erreicht wurde . Tiefe von 30 Metern.

ein Der Magmastrom ist am Dienstag, den 28. September gegen Mitternacht in der Region Tazacorte ins Meer eingedrungen.

Der Kontakt von Lava mit einer Temperatur von mehr als tausend Grad Celsius mit Meerwasser von etwa 20 Grad ließ eine Wolke aus sauren Gasen entstehen, die sie zwang, die nächsten Bewohner einzusperren.

Die neuesten Schadensdaten zeigen, dass seit dem ersten Ausbruch am 19. September Lava aus dem Vulkan spritzt, Es hat bereits mehr als 1.000 Gebäude zerstört, davon 940 komplett zerstörtUnd Nachrichten oder “Diario de Canarias”.

In den letzten Tagen habe ich geöffnet Zwei zusätzliche Schlitze zum Freisetzen der Lava etwa 600 Meter vom Hauptkegel entfernt vom Vulkan.

ein Die von Magma bedeckte Fläche von La Palma überstieg 397 Hektar, schätzte das europäische Satellitensystem Copernicus, noch bevor die Lava das Meer erreichte. Die von der Aschewolke des Vulkans erreichte Fläche beträgt mehr als viertausend Hektar.

Von den Lavaströmen des Vulkans sind bereits über 33 Kilometer Straßen betroffen, mindestens 30,7 Kilometer zerstört.