logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Laut Aprapharma haben Apotheken in einem Jahr mehr als 1 Million Fälle des Virus entdeckt

Daten: 04/09/2021 21:15
/ Autor: ABCdoABC schreiben
/ Quelle: Estadão Inhalt

Nach Angaben des brasilianischen Verbandes der Apotheken- und Drogerie-Netzwerke (APRAPARMA) haben Apotheken das Niveau von einer Million Fällen des Covid-19-Virus erreicht, die durch Schnelltests nachgewiesen wurden.



Abrifarma: In einem Jahr haben Apotheken mehr als 1 Million Fälle von Coronavirus entdeckt

Attribut zu ihm: Reproduktion

Diese Woche haben auch die Institutionen eine Marke erreicht 5 Millionen Anrufe.

Der Service begann am 28. April 2020. Bis Ende letzten Jahres wurden etwas mehr als 2 Millionen Tests mit rund 306.000 positiven Ergebnissen durchgeführt. Der CEO des Unternehmens, Sergio Mina Barreto, stellt fest, dass “in drei Monaten und einer Woche im Jahr 2021 drei Millionen Anrufe eingegangen sind und mehr als doppelt so viele Fälle (723.000)”.

Eine Woche von 29. März bis 4. April berechnet 292.396 A-Tests Implementiert in 3651 Institutionen 71212 waren positivS (24%). Der Prozentsatz folgt dem in diesem Jahr verzeichneten Durchschnitt und liegt für 2020 deutlich über 15%.

In der geografischen Analyse 11 Staaten haben einen Anstieg Im wöchentlichen Kontrast der Fälle gegenüber 25 Fällen vor zwei Wochen. „Wir müssen die Auswirkungen strengerer Beschränkungsmaßnahmen berücksichtigen, die von Staaten verhängt wurden, einschließlich der Urlaubsverordnung in Städten wie São Paulo. Diese Daten von Gewerkschaftseinheiten zeigen, wie wichtig es ist, Tests in Apotheken als Instrument für die Gesundheitsbehörden durchzuführen, um die Kartierung und Kontrolle zu verbessern Epidemie “, bemerkt Barreto.

READ  Hausärzte warnen vor der Bedeutung der Impfung für das Leben