logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Instagram testet eine neue Funktion, die es Erstellern ermöglicht, sie zu „schenken“. Das Tool ähnelt TikTok

Technologie

Die Neuheit ist noch nicht freigegeben, befindet sich in der Testphase und ist nur in der firmeninternen Umgebung verfügbar

Foto: Wiedergabe / Pixabay
Foto: Wiedergabe / Pixabay

Nach unzähligen Die Nachricht wurde veröffentlicht In diesem Jahr, Instagram Es scheint, dass weitere Änderungen an Ihrer App vorgenommen werden. Jetzt besteht die Idee darin, den Schöpfern zu ermöglichen, von ihren Anhängern talentiert zu werden.

Die Informationen wurden ursprünglich von Entwickler Alessandro Paluzzi geteilt. Bis dahin waren alles nur Gerüchte, aber Meta bestätigte die Informationen gegenüber der Website von Business Insider. Die Idee für die neue Funktion ist einfach: Benutzern zu ermöglichen, ihre Lieblingsschöpfer zu beschenken.

Das Feature wird eine zusätzliche Form der Monetarisierung sein, um Prominente anzuziehen und Fans den Produzenten von Inhalten näher zu bringen.. Instagram hat noch keine Details darüber bekannt gegeben, wie die Neuheit funktionieren wird oder wann sie offiziell veröffentlicht wird. Derzeit befindet es sich in der Testphase und ist nur in der unternehmensinternen Umgebung verfügbar.

Es ist erwähnenswert, dass bereits eine Datei vorhanden ist Ähnliche Funktion auf TikTok. Im konkurrierenden sozialen Netzwerk gibt es ein Tool, mit dem Sie während Live-Übertragungen oder für Videos, die im Tab angezeigt werden, Geschenke senden können „für dich“. Diese „Geschenke“ sind Symbole mit unterschiedlichen Werten und können gegen echtes Geld eingetauscht werden.

Siehe auch  Microsoft verbessert den Aktualisierungsprozess für Windows 11