logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Expresso-Plattform: Große Spiele | Euro sub21. Portugal sucht einen unveröffentlichten Titel

Die portugiesische U21-Fußballnationalmannschaft strebt heute einen beispiellosen kontinentalen Titel an, um die achte Präsenz bei der 23. Ausgabe der Europameisterschaft in dieser Kategorie zu erreichen, wenn sie im Endspiel im Stošići . auf den zweimaligen deutschen Meister trifft Stadion in Ljubljana.

Drei Tage nach dem Ausscheiden des fünfmaligen Titelverteidigers Spanien im Halbfinale (1:0) steht die Mannschaft von Rui Jorge, Meister von 2009 und 2017 und Vizemeister 1982 und 2019, um 21:00 Uhr (20:00 Uhr in Lissabon) gegenüber. ), in der Schlichtungssitzung mit dem Georgier Giorgi Krushvili.

Portugal spielt nach den Niederlagen 1994 (0:1 gegen den fünfmaligen Meister Italien) und 2015 (3:4 im Elfmeterschießen gegen Schweden, nach 0:0 in der Verlängerung) zum dritten Mal im europäischen U21-Finale. Mit 23 qualifizierten Athleten einberufen.

Das Team „Alcuinas“ kehrt von Maribor in die slowenische Hauptstadt zurück, wo es seinen iberischen Rivalen mit einer ungeschlagenen Saison und dem besten Angriff des Turniers mit 12 Toren besiegte, um gegen ein anderes Team ohne Niederlage anzutreten, und alle fünf Spiele in Ungarn bestritten . .

In der Hinrunde, die vom 24. bis 31. März stattfand, besiegte die Mannschaft von Stefan Koontz die Ungarn (3:0) und remis gegen Rumänien (0:0) und die Niederlande (1:1) Socken (2-1), nach dem Sieg gegen Dänemark (6-5 im Elfmeterschießen, nach 2:2).

Da keine Verletzungen in Sicht sind, wird die Mannschaft um das dritte Finale in Folge und das vierte in den letzten sieben Ausgaben kämpfen, um zuletzt auf dem Podium der europäischen U21-Erfolge zu stehen, die sie teilen. Mit England, Holland und der Sowjetunion.

Portugal fügte Deutschland im Finale drei Niederlagen zu und erreichte das Finale in Ljubljana, getragen von Siegen über Kroatien (1:0), England (2:0) und die Schweiz (3:0) im ersten und letzten Viertel gegen Italien (5 -3, nach Verlängerung) und Spanien.

READ  Schwangere und Frauen nach der Geburt treten in die Prioritätsgruppe für Impfungen gegen Covid-19 ein

Drei dieser Spiele fanden in der slowenischen Hauptstadt statt, wo die Nationalmannschaften vor drei Jahren in der Arena Stoze einen beispiellosen 5-gegen-Europameistertitel feierten, zusammen mit der Endphase des wichtigsten kontinentalen Fußballturniers für die ‘Hope’-Teams.

Die 23. Ausgabe der U21-Europameisterschaft hat erstmals 16 Teilnehmer und wurde rückblickend in Ungarn und Slowenien aufgrund der diesjährigen Verschiebung der EM 2020, motiviert durch die Covid-19-Pandemie, ausgetragen.

Lesen Sie auch