logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Die NASA schreibt Geschichte mit dem ersten Hubschrauberflug auf dem Mars

Ein Miniatur-NASA-Roboterhubschrauber macht seinen Jungfernflug am 19.04.2021 NASA / JPL-Caltech / ASU / Handout über REUTERS Reuters

Dieser Inhalt wurde am 19. April 2021 – 16:32 Uhr veröffentlicht

Grat Steve Gorman

LOS ANGELES (Reuters) – Die US-Raumfahrtbehörde gab bekannt, dass Ingenity, ein Miniatur-Roboterhubschrauber der US-Raumfahrtbehörde (NASA), am frühen Montag beim ersten kontrollierten Flug eines Propellerflugzeugs eines anderen Planeten erfolgreich auf dem Mars gestartet und gelandet ist. .

Das erste Erscheinen der Doppelrotorebene auf dem roten Planeten markiert einen historischen Moment für die NASA, der zufolge der Erfolg den Weg für neue Erkundungsmethoden auf dem Mars und anderen Zielen im Sonnensystem wie Venus und Titan, einem Weltraum, ebnen könnte Mond. Saturn.

Missionsbeamte des Jet Propulsion Laboratory (JPL) der NASA in der Nähe von Los Angeles applaudierten und feierten, als vom Mars übermittelte technische Daten bestätigten, dass der 1,8 km lange solarbetriebene Hubschrauber seinen ersten 39-Meilen-Flug abgeschlossen hatte.

Die NASA sagte, dass Höhenmesser-Messwerte zeigten, dass sie um 4:34 Uhr morgens (GMT) starteten, auf eine programmierte Höhe von drei Metern anstiegen, eine halbe Minute lang stetig auf dem Mars flogen und dann sicher auf allen vier Beinen landeten.

Ein Schwarzweißbild, das von einer Kamera in der nach unten gerichteten Ebene aufgenommen wurde, zeigte den ausgewählten Ingenuity-Schatten, der vom Sonnenlicht auf dem Boden darunter reflektiert wurde.

Trotz seiner Kürze war der Flug eine historische Errungenschaft des interplanetaren Fluges, da er auf einem “Flughafen” stattfand, der 276 Millionen Kilometer von der Erde entfernt auf dem Territorium eines riesigen Marsbeckens namens Jiezer Crater liegt.

((Übersetzung von Sao Paulo, 5511 56447702)) Reuters AC

READ  Die Revolution beginnt mit der Vorregistrierung am 1. Juni