logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland x Dänemark: Wo Sie es live sehen können, Zeit, Vorhersagen und Aufstellungen

Deutschland x Dänemark: Wo Sie es live sehen können, Zeit, Vorhersagen und Aufstellungen

Heute Samstag (29.) findet der Knockout-Kampf statt Europapokal! Ab 16:00 Uhr (brasilianische Zeit), Deutschland e Dänemark Im Achtelfinale des kontinentalen Wettbewerbs treffen sie in Dortmund aufeinander.

Die Deutschen qualifizierten sich mit sieben Punkten aus zwei Siegen und einem Unentschieden als Tabellenführer der Gruppe A. Die Mannschaft von Julian Nagelsmann erzielte im Hinspiel die meisten Tore (acht) und kassierte lediglich zwei Gegentore.

Die Dänen waren mit drei Punkten Zweiter der Gruppe C. Die ungeschlagene Kampagne hat noch keinen Erfolg gehabt. Es gab drei Unentschieden mit zwei erzielten Toren und zwei Gegentoren.

Wer es ins Viertelfinale schafft, trifft auf den Sieger seines direkten Duells Spanien e Georgia.

Wo kann man Deutschland gegen Dänemark sehen?

Das Spiel zwischen Deutschland und Dänemark wird auf SportTV (Closed TV) übertragen.

Vorhersagen für Deutschland x Dänemark

  • Natalia Ferro: Deutschland 3 x 1 Dänemark

  • Rodrigo Bueno: Deutschland 3 x 1 Dänemark

  • UPRADHAN LIL: Deutschland 2 x 1 Dänemark

Mögliche Aufstellungen für Deutschland x Dänemark

Deutschland sollte die Mannschaft behalten, die in der Gruppenphase gespielt hat. Die einzige Änderung wird dienstfrei sein: Jonathan Tha erhielt zwei gelbe Karten und wurde gesperrt. Er soll durch Niko Sloterbeck ersetzt werden.

Trainer Julian Nagelsmann soll das Feld schicken: neu; Kimmich, Rüdiger, Schlotterbeck und Mittelstadt, Andrich, Kroos und Gündogan; Musiala, Wirtz und Howards.

Die Aussetzung wird auch in Dänemark zu Veränderungen führen. Mittelfeldspieler Morten Hjulmund wurde nach zwei gelben Karten vom Platz gestellt. Thomas Delaney sollte diese Stelle besetzen.

Trainer Kasper Hjulmand muss sich entscheiden: Schmeichel; Anderson, Christensen, Vestegaard und Pa; Delaney, Pierre-Emile Hajbjerg, Mehle E Eriksen; Wind und Højlund.

Siehe auch  Deutschland hält Kohle- und Ölmühlen für Gasknappheit in Reserve - Observer