logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutschland plant Beschränkungen für Nicht-Geimpfte

Pixabay / Karlheinz Pape

Ein Beispiel ist die Notwendigkeit eines negativen Tests für nicht geimpfte Personen, um mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu reisen

Alle drei Parteien, die um die Bildung der nächsten deutschen Regierung kämpfen, haben angekündigt, die Kontrollen von Govt-19 zu verschärfen, da die Infektionen eskalieren. Die Diagnoserate ist in der vergangenen Woche auf über 300 pro 100.000 Einwohner gestiegen.

Laut Portal Reisemaulwurf, Ist eine der Maßnahmen, die als eine Art Belagerung für Ungeimpfte verwendet werden können, einschließlich der Notwendigkeit eines negativen Tests, um mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu fahren.

„Unsere Impfrate liegt immer noch bei weniger als 75 % der deutschen Bevölkerung. deutsche Welle. In Deutschland könnten 14 Millionen Menschen von ungeimpften Regeln betroffen sein.

Das Gesetz zu den neuen Regeln wird an diesem Wochenende erwartet und ist von ähnlichen Beschränkungen in Österreich inspiriert. Wer im Land nicht geimpft wurde, kann seine Heimat verlassen, um zu arbeiten, Lebensmittel zu kaufen oder nur in Notfällen.

Siehe auch  Deutschland: Der Prozess gegen die rechtsextreme Terroristengruppe beginnt