logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Deutscher Indrik? Steckte bei den Profis fest und erzielte nur 3 Tore

Ein Junge mit dem Gesicht, dem Körper und dem Alter eines Teenagers, der Gräueltaten gegen vier, fünf oder sogar sechs Jahre ältere Gegner begeht, erobert die Fans eines der größten Vereine seines Landes und wird unter denen, die Fußball verstehen, fast einhellig .

Das Märchen wurde in den letzten Wochen vom 15-jährigen Indrik weitergelebt, der noch zwei Spiele davon entfernt ist, Palmeiras zu seinem allerersten São Paulo Junior Cup-Titel (und als Champion) zu führen, was in der Welt noch nie dagewesen ist. Fussball.

Deutschland hat gerade ein ähnliches Phänomen erlebt, wie es die Nummer 9 im U21-Team des zweifachen Libertadores-Champions hervorruft. Und jetzt sieht man ihn bei seinen ersten Schritten als Profi zappeln (was für einen sehr jungen Menschen normal ist).

Der in Kamerun geborene, aber die deutsche Staatsbürgerschaft besitzende Youssef Moukoko stürmte in die Reihen der Jugend von Borussia Dortmund. Er erzielte 141 Tore in 88 Spielen für die unteren Mannschaften des Vereins. Das liegt übrigens daran, dass er noch nie gegen Gegner seines Alters gespielt hat.

Mit 12 Jahren spielte der Stürmer in der U17-Mannschaft. Mit 14 stieg er in die U19-Mannschaft auf und stellte in seiner Debütsaison einen Bundesliga-Torrekord auf (34, in 20 Spielen).

Der Ruhm, den Moukoko unter Jungen erlangte, ging über die Norm hinaus. Die Dortmunder Fans begannen bald, den 16. Geburtstag des Spielers herunterzuzählen, eine Grundvoraussetzung im Bundesliga-Reglement, damit er sein Debüt in der A-Nationalmannschaft geben konnte.

Im Alter von 16 Jahren und einem Tag wurde der Stürmer der jüngste Sportler, der in der deutschen Erstliga zum Einsatz kam. Weniger als einen Monat später brach er den Rekord für das knappste Tor in der Wettbewerbsgeschichte.

Siehe auch  A BOLA - Aus Zeitmangel beklagt Daniel Ramos Moreirenses "Unempfindlichkeit": "Ich weiß nur, dass sie grün spielen" (Santa Clara)

Der 17-jährige Stürmer gab zudem sein Champions-League-Debüt und spielte für die deutsche U21-Nationalmannschaft. Allerdings frustriert er einen Teil der Öffentlichkeit, der dachte, er würde sofort Einfluss auf die erste Mannschaft nehmen und schon in jungen Jahren ein Ungleichgewichtsfaktor für Dortmund sein.

Innerhalb von einem Jahr und zwei Monaten spielte Mukoko unter den Senioren, spielte 25 Spiele und drei Tore. Er wurde nur viermal als Stammspieler nominiert und in dieser Saison für ein Drittligaspiel an Team B ausgeliehen.

Der Vorstand von Palmeiras und Trainer Abel Ferreira sind auch von den sozialen Netzwerken unter Druck geraten, Endrick so schnell wie möglich in der Hauptmannschaft einzusetzen.

Der Stürmer kann erst bei Landes- oder Bundeswettbewerben spielen, wenn er 16 Jahre alt wird (im Juli) und seinen ersten Profivertrag unterschreibt. Es gibt jedoch kein Verbot für ihn, sich für die Klub-Weltmeisterschaft anzumelden, und er kann an dem Turnier teilnehmen, das nächsten Monat in den VAE stattfindet.

Palmeiras, ein Halbfinalist der Copa Sao Paulo 2022, der noch nie das wichtigste Jugendturnier im brasilianischen Fußball gewonnen hat, stellt am Samstag um 19:00 Uhr die endgültige Platzierung gegen Sao Paulo (Sieger von 1993, 2000, 2010 und 2019) fest.

Eine weitere Vakanz in der Resolution wird aus der Konfrontation zwischen Santos (1984, 2013 und 2014) und America-MG (1996) kommen, heute ab 20.

Traditionell wird der Sieger des Copa Cup am 25. Januar, nächsten Dienstag, dem Jahrestag der Stadt São Paulo, bekannt gegeben. Der Standort des Titelspiels muss noch bekannt gegeben werden, da Pacaembu privatisiert wurde und renoviert wird und es nicht erworben werden kann.

Siehe auch  Tag 16 Tokio 2020 Live: Maria Martins glänzt auf dem siebten Platz im Radsport und Piccardo wird Rekordhalter - Tokio 2020