logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Der Bürgermeister von Vizela erhebt Einwände und gibt zu, „Bedingungen geschaffen zu haben, um die SAD selbst daran zu hindern, das Stadion zu betreten“ – Vizela

Der Bürgermeister von Vizela erhebt Einwände und gibt zu, „Bedingungen geschaffen zu haben, um die SAD selbst daran zu hindern, das Stadion zu betreten“ – Vizela

Der Präsident des Stadtrats von Vizela, Victor Hugo Salgado, forderte SAD-Sportdirektor Toni Duval auf, Erläuterungen zum sportlichen Moment zu geben. Nach einer 0:4-Heimniederlage gegen Casa Pia bezeichnete der Bürgermeister der Stadt die Vorgänge im Club als „inakzeptabel“. Er ging in seinen Aussagen noch weiter. „Visela muss zu dieser Angelegenheit Stellung beziehen. Ich denke, das ist sehr klar und objektiv, es gab bereits viele implizite Entscheidungen zu dieser Angelegenheit, die niemand wirklich verstehen kann. SAD wird kritisiert, der Trainer wird kritisiert und das gibt es.“ Kritik an der Person, die das alles entscheidet, und er ist Tony Duval, den ich nicht kenne, ich kann nicht verstehen, wer er ist. Niemand kennt ihn, sieht sein Gesicht nicht, aber er entscheidet über die Zukunft von Vizilla und „Mit wem sind wir Partner?“, sagte Victor Hugo Salgado, zitiert von Radio Vizilla. Bürgermeister Tony Duval „wird die Verantwortung für diese Ergebnisse übernehmen“ und bemerkte, dass Visela „Menschen hat, die ihren Verein und ihr Land lieben und wenn es so weitergeht.“ Dazu müssen wir in dieser Angelegenheit Stellung beziehen.“ Am 12. dieses Monats werden sich die Menschen von Visela zu einer Generalversammlung treffen, die auch Victor Hugo Salgado als wichtig bestätigte. „Ich werde anwesend sein und wenn ja Es ist notwendig, Bedingungen zu schaffen, die verhindern, dass SAD selbst das Stadion betritt. Ich werde hier an der Seite der Fans sein.“ „Es gibt eine Person über Joaquim Ribeiro, der der Sportdirektor ist und alle Entscheidungen trifft, und er Tony Duvall, der das tut.“ nicht erscheinen. Wir müssen dazu Stellung beziehen und fordern, wer für all das verantwortlich ist, wer ist der Präsident? „Sie waren für unsere 0:4-Niederlage gegen Casa Pia verantwortlich“, fügte er hinzu, bevor er seine Rede beendete. „Instandhaltung ist wichtig für Vezela, und sie ist wichtig für die Stadt und für alle Einwohner Vezelas. Vezela wurde in einem jahrelangen Kampf unabhängig, und es macht keinen Sinn, dass wir hier für jemanden leiden, den wir nicht einmal kennen. Lasst uns.“ Zeigen Sie ihm Gesicht und übernehmen Sie unsere Verantwortung.

Siehe auch  Wo zu sehen, Zeitplan und Aufstellungen für das Champions-League-Spiel

Radio Vizela zufolge hat das Vizela-Management, insbesondere Vereinspräsident Eduardo Guimarães, aus Protest gegen Tony Duval nicht an den Spielen teilgenommen.