logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Das Geschäftsvertrauen in Deutschland verbessert sich im April

ein Der Geschäftsvertrauensindex für Deutschland insgesamt des Deutschen Wirtschaftsforschungsinstituts (Ifo) stieg im April auf 96,8 gegenüber 96,6 im März in den überarbeiteten Daten.

Ifo-Präsident Clemens Voest sagte, die Unternehmen seien der Ansicht, dass ihre derzeitige Position besser sei, seien jedoch für die nächsten sechs Monate nicht optimistisch.

“Die dritte Welle von Verletzungen und Engpässen bei Halbzeugen verhindert, dass sich die deutsche Wirtschaft erholt”, sagte Fest.

Das Geschäftsvertrauen verbesserte sich den dritten Monat in Folge, was allgemein als eine Verschiebung der Wirtschaft angesehen wird.

Vor einem Jahr fiel das Geschäftsvertrauen, ein wichtiges Maß für die Gesundheit der deutschen Wirtschaft, in Deutschland auf ein historisches Tief, weil die Geschäftsaussichten katastrophal waren.

Im Bereich des verarbeitenden Gewerbes hat sich das Geschäftsvertrauen seit Mai 2018 am stärksten verbessert, da Unternehmen sagten, ihr Geschäft sei “deutlich besser” und “die Positionierung der Nachfrage ist sehr gut”.

Die Kapazitätsauslastung stieg im April auf 86,2% nach 81,9% im März und lag zum ersten Mal seit fast zwei Jahren wieder über dem langjährigen Durchschnitt von 83,5%.

Die optimistische Prognose hat jedoch die Tatsache heruntergespielt, dass 45% der Unternehmen unter Engpässen bei einigen Produkten leiden, dem höchsten Prozentsatz seit 1991.

Im Dienstleistungssektor hat das Geschäftsvertrauen nach einem starken Anstieg im März ebenfalls etwas abgenommen, da die Dienstleister mit ihrer aktuellen Position etwas weniger zufrieden waren und der anfängliche Optimismus wieder verschwand.

Der Logistiksektor profitiert von einer Erholung der Branche, aber der Catering- und Tourismussektor hat weiterhin Probleme.

In der Wirtschaft hat das Geschäftsvertrauen etwas zugenommen, da sich die Einschätzung der aktuellen Situation insbesondere für Autohändler dramatisch verbessert hat, aber der Pessimismus in Bezug auf die Aussichten hat zugenommen.

READ  Covid-19: Die Algarve steht mit stornierten Flügen auf der Roten Liste, aber die Auswirkungen auf den Tourismus sind weiterhin gering

Das Vertrauen der Unternehmen in den Großhandel ist besser als im Einzelhandel.

Im Bausektor ging der Index zurück, weil Bauunternehmen mit ihrer aktuellen Situation weniger zufrieden sind und ihre Aussichten äußerst skeptisch sind.

Mehrere Bauunternehmen gaben auch an, Materialmangel zu haben.

Lesen Sie auch: Deutschland verbietet Reisenden aus Indien die Einreise

Minuto News wurde für die Marketeer Awards nominiert

ein Genaue Nachrichten Er ist ein Kandidat für die Ausgabe 2021 von Marketeer AwardsIn der Kategorie digitale Medien. Die Abstimmung dauert bis zum 31. Mai.

Um zu gewinnen, müssen Sie nur auf die Website der von der Zeitschrift organisierten Initiative zugreifen Vermarkter, Angeklickt Hier, Füllen Sie das Formular aus und wählen Sie Genaue Nachrichten In der Kategorie digitale Medien Und dann die Abstimmung formalisieren. Vielen Dank für die Präferenz!

Sei immer der Erste, der es weiß.
Verbraucherwahl zum fünften Mal in Folge für Online-Journalismus.
Laden Sie unsere kostenlose App herunter.


Laden Sie Google Play herunter