logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Carlo Ancelotti sagt, dass Real Madrid nicht an der Klub-Weltmeisterschaft teilnehmen wird, was er bestreitet… Der Verein selbst – Fußball

Carlo Ancelotti sagt, dass Real Madrid nicht an der Klub-Weltmeisterschaft teilnehmen wird, was er bestreitet… Der Verein selbst – Fußball

Carlo Ancelotti sagt, dass Real Madrid nicht an der Klub-Weltmeisterschaft teilnehmen wird, was der Klub selbst bestreitet

Das spanische Logo besagte, dass er seine Teilnahme am Rennen nie in Frage gestellt habe.

Am Montag dementierte der spanische Klub Real Madrid die Idee, nicht an der FIFA Klub-Weltmeisterschaft teilzunehmen, und wies darauf hin, dass diese Angelegenheit zu keinem Zeitpunkt in Frage gestanden habe und dass er den neuen Wettbewerb mit großem Stolz und Enthusiasmus betrachte.

Der spanische Verein sagte auf seiner offiziellen Seite: „Der Real Madrid Football Club gibt bekannt, dass seine Teilnahme an der neuen Klub-Weltmeisterschaft, die von der International Federation of Association Football (FIFA) in der kommenden Saison 2024-2025 organisiert wird, zu keinem Zeitpunkt in Frage gestellt wurde.“ .“

Die Reaktion von „Merengue“ erfolgte, nachdem die italienische Tageszeitung „Il Giornale“ Aussagen von Trainer Carlo Ancelotti veröffentlicht hatte, in denen er die Teilnahme von Real Madrid am neuen Klubwettbewerb ablehnte und die vorgeschlagenen Preise kritisierte.

Er fügte hinzu: „Die FIFA kann vergessen, dass Spieler und Vereine nicht an diesem Turnier teilnehmen werden. Ein Spiel für Real Madrid ist 20 Millionen Euro wert, und die FIFA möchte diesen Betrag für das gesamte Turnier spenden. Negativ. Genau wie wir werden es auch andere Vereine tun.“ diesen Betrag ablehnen.“ Einladung“, sagte der Trainer.

In der am frühen Nachmittag veröffentlichten Notiz garantiert Real Madrid nicht nur die Teilnahme, sondern sagt auch, dass es mit dem Wunsch an die Veranstaltung herangeht, seine Fans auf der ganzen Welt „von einem neuen Titel träumen“ zu lassen, während Ancelotti selbst in seinen sozialen Netzwerken , sagte das Missverstanden.

Siehe auch  Der Ehemann von Agnes Terupp hat gestanden, den kenianischen Sportler getötet zu haben

Die neue Klub-Weltmeisterschaft, die erste mit einem Modell, das sich auf 32 Teams aus allen Konföderationen, darunter Benfica und Porto, erstreckt, soll zwischen dem 15. Juni und 13. Juli 2025 in den Vereinigten Staaten stattfinden.