logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Benfica kennt bereits potenzielle Gegner im Viertelfinale der Women's Champions League :: Zerozero.pt

Benfica kennt bereits potenzielle Gegner im Viertelfinale der Women's Champions League :: Zerozero.pt

Garantiert Historische Qualifikation Für die K.-o.-Runde lernte Benfica am Dienstagabend alle möglichen Gegner im Viertelfinale der Women's Champions League kennen.

Obwohl noch ein Spiel an diesem Mittwoch gegen Barcelona aussteht, wissen die zweifachen Landesmeister bereits, dass sie in der Gruppe A Zweiter werden und somit neben dem Zweitplatzierten der Gruppe A stehen werden. Auslosung Viertelfinale. Bei dieser Auslosung treffen nun die erstplatzierten Teams auf die zweitplatzierten Teams, wobei die Teams ausgenommen sind, die in dieser Gruppenphase in derselben Gruppe waren.

Vor diesem Hintergrund weiß Benfica, dass es im Viertelfinale nicht gegen den Titelverteidiger Barcelona antreten kann, sodass den Eagles drei weitere Chancen offen bleiben. Sie sind Lyon (Spitzenreiter der Gruppe B), französischer Meister und eines der höchstdekorierten Teams in der Geschichte der Women's Champions League, Paris Saint-Germain (Spitzenreiter der Gruppe C) und der englische Klub Chelsea (Spitzenreiter der Gruppe D). Meister der britischen Mannschaften und eines der Teams mit der weltweit größten Investition in den Frauenfußball.

Die verbleibenden Teams nach Benfica auf dem zweiten Platz sind die Norweger aus Brann (Gruppe B), die Niederländer von Ajax – das erste Team aus den Niederlanden, das diese Phase des Wettbewerbs erreichte – (Gruppe C) und die schwedischen Teams von PK Haken (Gruppe). C). Gruppe D).

Die Auslosung des Viertelfinales ist für den 6. Februar um 13 Uhr MEZ in Nyon, Schweiz, geplant. Die Auslosung der Viertelfinals und Halbfinals wird sofort bekannt gegeben, da die beiden Etappen in zwei Spielen ausgetragen werden. Das Endspiel wird im San-Mames-Stadion in Bilbao, Spanien, ausgetragen.

Teams, die sich für das Viertelfinale der Women's Champions League qualifizieren:

  • FCB;
  • SL Benfica;
  • Lyon;
  • Feuer;
  • Chelsea;
  • PK Häcken.
  • Ajax.
  • Paris St. Germain
Siehe auch  Die Deals von Rui Costa und seinem Sohn Felipe Costa mit Benfica wecken neue Zweifel - Fußball