logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Anibal Moreno hat dem FC Porto einen Ersatz für Alan Varela vorgeschlagen

Anibal Moreno steht auf der Liste des FC Porto. Der 24-jährige argentinische Mittelfeldspieler ist einer der Zweitbesetzungen von Alan Varela im Mittelfeld.

Anibal Moreno wurde vom FC Porto empfohlen. Der argentinische Mittelfeldspieler vom Racing Club steht auf der blau-weißen Liste und ist für Alan Varela eine der wichtigsten Alternativen zu den Dragons, für den Fall, dass Porto den Mittelfeldspieler der Boca Juniors nicht verpflichten kann.

Die Informationen wurden von TyC Sports zur Verfügung gestellt, wonach der argentinische U20-Mittelfeldspieler auf der Favoritenliste der blau-weißen Mannschaft steht. In dieser Saison hat Anibal Moreno in 22 Spielen für Racing Club drei Tore und zwei Assists erzielt.

Erfahren Sie mehr über unser Projekt!

Bola na Rede ist ein Sportmedium und Gewinner des CNID Award 2023 für die beste Zeitung In Verbindung gebracht des Jahres. Es wurde vor mehr als einem Jahrzehnt in der Escola Superior de Comunicação Social und in Form einer Radiosendung geboren.

Seitdem ist er bestrebt, eine Referenz auf diesem Gebiet zu sein Sportpresse Und das Beste zu geben Sportinformationen und Meinungen Auch national und international Berichterstattung über Spiele und Sportveranstaltungen Auf dem portugiesischen Festland, auf den Azoren und auf Madeira.

Alles über aktuelle Sportarten erfahren Sie auf unserer Website letzte Stunde Und um mit allem Schritt zu halten, vergessen Sie es nicht Abonnieren Sie Benachrichtigungen!

Siehe auch  Haaland befreit, Borussia Dortmund zermalmt Wolfsburg in der Bundesliga

Am 28. Oktober 2019 beschlossen wir, unsere Reichweite durch die Einführung von Live-Programmen auf dem gesamten Kanal zu erweitern Der Ball im NetzwerkfernsehenNEIN Youtube.

Zusätzlich zu diesen direkten Berichten verfügen wir auch über viele Informationen über unsere Website Sozialen Medien Und in verschiedenen Modellen von Podcasts, verfügbar auf einer Vielzahl von Plattformen, die ein wenig von allem über die Welt des Sports im Allgemeinen vermitteln möchten. Folgende Inhalte haben wir aktuell für Sie im Angebot:

Wenn Sie mehr über das Projekt erfahren, einen Vorschlag machen oder sich sogar als Autor, Kommentator oder Moderator bewerben möchten, senden Sie uns eine E-Mail an [email protected]. Der Ball liegt bei Ihnen und wir zählen auf Sie!

– Werbung –