logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Android 15 soll 2024 mit dem neuen Bluetooth Auracast eintreffen

Android 15 soll 2024 mit dem neuen Bluetooth Auracast eintreffen

Google bereitet die Erweiterung des Betriebssystems Android 15 um eine erweiterte Audio-Sharing-Funktion vor. Neue Informationen deuten darauf hin, dass die großen Technologieunternehmen in der nächsten Version möglicherweise den sogenannten „Auracast“ – eine Standardfunktion von Bluetooth Low Energy (LE) – verfügbar machen des Betriebssystems. Ihr Handy. .

Einen Hinweis auf eine ähnliche Übertragungstechnik fand der Journalist Mishal Rahman. Das verriet er in einem Beitrag auf dem Portal Roboterkörper Wer hat in der Android 14-Beta eine neue Seite entdeckt, die auf eine neue Audio-Streaming-Funktion hinweist?


Die betreffende Seite verfügt über eine Umschalttaste, mit der Sie die Audiofreigabe ein- und ausschalten können. Es enthält einen Code zum Scannen eines QR-Codes, der die Verbindung zu einem nahegelegenen Audiostream ermöglicht, eine Schaltfläche zum Wechseln des Audioausgabegeräts und eine Liste der verfügbaren Audiostreams.

Teilen ohne Pairing

Die neue Audioübertragungstechnologie wurde von der für die Lizenzierung von Bluetooth zuständigen Stelle entwickelt. In der Praxis ermöglicht es die drahtlose Audioübertragung mit Personen in der Nähe, ohne dass eine Kopplung erforderlich ist, was die Verwendung vereinfacht.

So wird es beispielsweise möglich sein, während einer Reise mit einem oder mehreren Freunden eine synchronisierte Playlist anzuhören, wobei jeder sein eigenes Audioausgabegerät nutzt. Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass die Sender und Empfänger mit Auracast kompatibel sein müssen.


Das Unternehmen hat die Auracast-Technologie im Jahr 2020 eingeführt, es gibt jedoch immer noch einige Geräte, die diese Technologie unterstützen. Es ist Teil des Funktionspakets von Bluetooth LE. Es bietet die gleiche Übertragungsqualität wie die klassische Version, jedoch mit geringerem Batterieverbrauch für Anwendungen mit geringem Stromverbrauch.

Siehe auch  Windows 11 22H2, hier ist eine Neuheit, die Microsoft nicht dokumentiert hat

Bluetooth LE ist seit 2022 in Googles Betriebssystem integriert und befindet sich noch in Android 13. Das bedeutendste Update soll es jedoch im Jahr 2024 erhalten.