logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Vereine wollen die Zentralisierung der TV-Rechte unterschreiben

Artikel

Ankündigung von Pedro Proenca, Präsident der Vereinigung

„Das Zentralisierungsmodell für audiovisuelle Rechte wurde diskutiert und das ehrgeizige Datum 2023/24 festgelegt, damit es geschehen kann“, sagte Pedro Proenca, Präsident des Verbands, am Montag und erklärte die Absicht der Profiklubs, dies vorwegzunehmen. 2023/24 Zentralisierung der Fernsehrechte für die portugiesische Liga.

„Das letztjährige Gesetzesdekret sah vor, dass 2028 das Datum sein sollte, an dem die Zentralisierung beginnen sollte, und 2025 das Datum für die Präsentation des Geschäftsmodells. Die Klubs wollten dies schon früher tun und es wäre ehrgeizig, dies 2023/24 zu tun Saison“, erklärte Proença am Ende des Präsidentengipfels.

„Der Stand der Arbeit der letzten fünf Monate, in denen wir mit den Betreibern gesprochen haben, mit einer Gruppe sehr wichtiger Prozessbeteiligter, hat den Boden für Diskussionen über dieses Modell geöffnet. Alle haben eine große Bereitschaft gezeigt, sich hinzusetzen an den Tisch setzen, diskutieren, reden. Natürlich will niemand dabei verlieren. Das wird immer eine Fusion sein, und darauf wird es hinauslaufen“, fügte er hinzu.

Pedro Proenca sprach auch über einen anderen Punkt, der beim Treffen am Dienstag in Porto diskutiert wurde. „Möglichkeit eines zentralisierten Finanzierungsmodells, bei dem Klubs ab Juni dieses Jahres über ein Kreditlimit von bis zu 100 Millionen Euro verfügen können.“

„Dieses Finanzierungsprogramm erscheint im gleichen Paradigma wie in der spanischen Liga. Es ist im Grunde eine potenzielle und zukünftige Einnahme, die die Liga auf ihre eigene Weise zentralisieren und den Vereinen in drei Programmen zur Verfügung stellen kann. Bei internationalen Wettbewerben. Und auch ein großer Teil stammt aus Sportwetten und davon profitiert die Liga.Da die Liga in der Lage ist, diesen Prozess den Finanzinstituten zu garantieren, wird das Modell viel einfacher und daher zentral zur Verfügung gestellt Finanzierungsmodell ist klar.“

Siehe auch  Beim Fuel Vincing Grand Prix in Shanghai entkommen die Brasilianer dem Podium