logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Statement von Renata Andrade von Big Brother TVI

Statement von Renata Andrade von Big Brother TVI

Renata Andrade ist eine der Teilnehmerinnen der neuen Version von „Big Brother“, die am Sonntag, 24. März, Premiere feiert.

Wer ist Renata? Er ist 24 Jahre alt und kommt aus Porto. Er hat einen Abschluss in Sozialkommunikation, ist Journalist und träumt davon, beim Radio zu arbeiten, wo er bisher nur die Möglichkeit hatte, eine Ausbildung zu absolvieren. Als Einzelkind ist sie ein bekennendes „Papas Mädchen“ und sagt, sie habe sich für ein Jahr in der Schule beworben, weil ihr das Lernen so leicht gefallen sei.

Die junge Frau aus Porto, Absolventin der Sozialkommunikation, ist Journalistin und träumt davon, beim Radio zu arbeiten, wo sie bisher nur die Möglichkeit hatte, eine Ausbildung zu absolvieren.

Allerdings hieß es, es handele sich um einen „alten“ Bekannten von TVI, und es sei Tu Carvalheño gewesen, der die Angelegenheit vorangetrieben habe, was nun in einer Stellungnahme dementiert wurde.

Start

Im Namen von Renata möchten wir einige Neuigkeiten dementieren. Renata hat nie bei TVI trainiert oder gearbeitet. Wie ich ihr zuvor mitteilte, wurde sie nur bei Radio Commercial ausgebildet.

Im Jahr 2021/2022 absolvierte er eine Ausbildung bei Rádio Nova Era (über RTP) und ging Ende 2022 nach Lissabon, um an einem Kurs bei Iscte teilzunehmen, einem Kurs in Partnerschaft mit Media Capital, der Gruppe, die (zu diesem Zeitpunkt) besaß ) Rádio Comercial und TVI, wo sie 2023 nur ein Praktikum bei Rádio Comercial absolvierte.

Wir sagen Ihnen also noch einmal, dass Renata bis zu ihrem Beitritt zu Big Brother keinerlei berufliche Verbindung zu TVI hatte. „

Lesen Sie auch: Nelson Fernandez von Big Brother hat bereits über 100 Kilogramm gewogen! Sehen Sie, was vorher kommt

Siehe auch  DGS ermöglicht Stadien mit einer Kapazität von 50 % - Sport

Lesen Sie auch: Euro 2024 – Portugal spielt gegen Slowenien und wir haben bereits 11 Spiele