logistic ready

Fachportal für Intralogistik

Roma de Jose Mourinho will im Januar den rechten Flügel und das Mittelfeld verstärken

ein RomVon Jose Mourinho trainiert, behält er die Spieler im Auge, um im Januar den rechten Flügel und das Mittelfeld zu stärken. Informationen aus der italienischen Zeitung Gazzetta dello sport.

Das Hauptziel des Innenverteidigers ist Max Aarons aus Norwich City. Allerdings ist der 21-jährige Engländer in seinem Land sehr geschätzt und wurde auch bei anderen Klubs spekuliert. Derzeit hat es einen Marktwert von 22 Millionen Euro (140,8 Millionen R$), laut Transfermarkt.

In diesem Zusammenhang Diogo Dalot, aus Manchester United, e Benjamin Henrichs, tun RB Leipzig, auch vom Vorstand des italienischen Teams analysiert.Der 22-jährige Portugiese ist Aaron Wan-Bissakas Reserve in rote Teufel e Er hat seinen Namen zuvor mit Mourinhos Team in Verbindung gebracht.

Der Deutsche Benjamin Henrichs, 24, ist auch kein Schlüsselspieler für RB Leipzig. In dieser Saison bestritt er nur vier Spiele als Starter für die Mannschaft.

Im Mittelfeld sind die Hauptziele der Hoffenheimer Florian Grealish. Giulio Maggiore von Spezia. und Corentin Tolisso, aus Bayern München.

Der deutsche Spieler ist ein Highlight in seinem Kader und könnte im Januar einen Vorvertrag unterschreiben. Der Italiener wiederum ist Kapitän seines Teams. Andererseits ist der Franzose 27 Jahre alt und spielt normalerweise für den bayerischen Verein.

Rom belegt den achten Platz der Welt Italienische Meisterschaft Nach 16 gespielten Spielen und 25 Punkten. Mourinhos Mannschaft kehrt am Montag um 16:45 Uhr (GMT) auf das Feld zurück, wenn sie Spezia empfängt.

Siehe auch  BOLA – FPF und Fernando Santos sorgen dafür, dass der Trainer „keinen Cent schuldet“ (FPF)